Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » alle » bjs

Bundesjugendspiele - Export aus ASV

Um für das Bundesjugendspielprogramm die Schüler auspielen zu können, gehen Sie bitte folgende Schritte durch: Öffnen Sie zunächst den Menüpunkt Datei / Verwaltung / Exportformatbibliothek.

Im Navigator rechts finden Sie das Format BJS/Sportabzeichen. Über die Schaltfläche Datensätze für den Export auswählen können Sie dann die gewünschten Klassen für die BJS-Programme exportieren.



Mit der Tastenkombination STRG und A können Sie im Navigator gleich alle Klassen und in der rechten Spalte alle Schüler schnell auswählen.

Sortierung im Navigator nach Klassen

Nach der Auswahl aller beteiligten Schüler müssen diese im Navigator noch zwingend nach Klassen sortiert werden. Dafür muss ggf. die Spalte „Klasse“ im Navigator eingeblendet werden.

Export in Datei

Als Exportziel wählen Sie bitte Datei und über Durchsuchen einen Speicherort, an dem Sie Schreibrechte besitzen (z.B. Desktop). Hier wird nun nach Klicken auf Export ausführen Ihre BJS-Export Datei gespeichert.
Dies eignet sich insbesondere für www.asv.bayern.de/winsv/winbjs:start

Sie können das Exportfenster nun schließen.

Export in Zwischenablage

Für manche BJS-Programme ist der Export über die Zwischenablage der bessere Weg.

Wählen Sie hierzu als Exportziel die Zwischenablage und klicken auf Export ausführen.

Sie erhalten nach Ausführen die Erfolgsmeldung:

Dies bestätigen Sie bitte mit OK. Das Exportfenster können Sie nun schließen und die Zwischenablage gemäß Ihres verwendeten Programmes dort einfügen.

Import in diverse BJS-Programme

Beachten Sie beim Import bitte die jeweiligen Anleitungen des Herstellers Ihres Programmes.

www.bundesjugendspiele.de

www.asv.bayern.de/winsv/winbjs:start

www.bjsp.de

www.bujudl.de

u.v.m.