Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » einfuehrung » verwaltung » sammelaenderungen

Sammeländerungen

Der Aufruf des Sammeländerungsmoduls geschieht über Datei / Verwaltung / Sammeländerungen.


Mithilfe des Moduls Sammeländerungen kann man in einzelnen Programmteilen Änderungen an mehreren Datensätzen gleichzeitig vornehmen: So kann man etwa am Schuljahresende bei allen Entlassschülern das Austrittsdatum zu setzen, ohne jeden einzelnen Schüler bearbeiten zu müssen. Beim Aufruf aus einem Fachmodul (=das geöffnete Modulfenster) wird die entsprechende Schule und der entsprechende Datenbereich im Navigator vorbelegt.



1. Im Navigator ist zuerst die Schule einzustellen, in der die Sammeländerung erfolgen soll.
2. Im Datenbereich stehen die Programmmodule Schüler, Lehrkraft, Klassen und Unterricht zur Verfügung.

Für den Start der Sammeländerung muss mindestens ein Datenbereich und genau eine Schule ausgewählt werden.