Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » gms » unterricht » lehrplanplus_neuefaecher

Neue Fächer (Lehrplan Plus MS) in die Fächerwahl der Schüler übernehmen

Bevor Sie in der Matrix des neuen Schuljahres Eintragungen für die Unterrichtsplanung 2018 vornehmen, sollten Sie folgende Schritte noch ausführen. In der Basisstundentafel ist die Stundenzahl für die neuen Fächer GPG, NT, WiB und WG für die 6. Klasse bereits richtig hinterlegt. Sie müssen jedoch nach dem Anlegen des neuen Schuljahres diese Fächer in Ihrer 6. Klasse entsprechend richtig zuordnen:

Gehen Sie dazu im neuen Schuljahr auf Datei —> Schüler —> Fächerwahl


Wählen Sie hier nacheinander Ihre 6. Klasse(n)



Gehen Sie nun auf —> Modulbezogene Funktionen —> Einstellungen Fächerwahl

In diesem Fenster löschen Sie für die 6. Klasse über das rote Kreuz die nicht mehr benötigten Fächer GSE, PCB, AWT und WTG und ergänzen anschließend die neuen Fächer GPG, NT, WiB und WG.

Anschließend können Sie über „Pflichtfächer vorbelegen“ bereits alle Häkchen richtig setzen.

Randnotiz: Für den Fall, dass für eine Klasse gar keine Fächer angeboten werden, ist im Klassenmodul keine Basisstundentafel für diese Klasse hinterlegt: