Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » gms » unterricht » offene_ganztagsschule

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
gms:unterricht:offene_ganztagsschule [06.10.2018 20:23]
ralph.wein
gms:unterricht:offene_ganztagsschule [04.06.2019 17:05] (aktuell)
ulrich.salomon [Eintragungsarten der offenen GTS beim Schüler]
Zeile 7: Zeile 7:
 ==== Anrechnungsstunden für Lehrkräfte ==== ==== Anrechnungsstunden für Lehrkräfte ====
  
-Anrechnungsstunden für Lehrer im offenen Ganztag können nicht mehr gemeldet werden. Die betreuten Arbeitsstunden im offenen Ganztag sind zukünftig als Unterricht zu melden, dafür wurde das fach bAg Betreute Arbeitsstunden Ganztag geschaffen, das für solche Fälle zur Verfügugn steht.+Anrechnungsstunden für Lehrer im offenen Ganztag können nicht mehr gemeldet werden. ​
  
 ==== Eintragungsarten der offenen GTS beim Schüler ==== ==== Eintragungsarten der offenen GTS beim Schüler ====
Zeile 23: Zeile 23:
 | OF-lKL_mFö ​ | an 2 Tagen staatlich geförderte Teilnahme an einer Langgruppe bis 16 Uhr und an mind. 2 weiteren Tagen an einer Kurzgruppe mit mind. 120 min Betreuungszeit ​                 | | OF-lKL_mFö ​ | an 2 Tagen staatlich geförderte Teilnahme an einer Langgruppe bis 16 Uhr und an mind. 2 weiteren Tagen an einer Kurzgruppe mit mind. 120 min Betreuungszeit ​                 |
  
 +An weiterführenden Schulen (MS, RS und Gymnasium) ist in aller Regel der Eintrag OF-Lg_mFö - Langgruppe zu wählen. So z.B. wenn ein externer Anbieter das Personal stellt, die Schüler von der eigenen Schule sind und die Ganztagesschule in den Räumen der eigenen Schule stattfindet.
 Da Schüler unter bestimmten Voraussetzungen auch zugleich an zwei verschiedenen Gruppen teilnehmen können, wurden die Schlüssel ergänzt: Da Schüler unter bestimmten Voraussetzungen auch zugleich an zwei verschiedenen Gruppen teilnehmen können, wurden die Schlüssel ergänzt:
-{{ :​gms:​unterricht:​drop-down-menue.png?​600 ​|}}+ 
 +{{:​gms:​unterricht:​drop-down-menue.png?​600}} ​\\ 
  
 Die Teilnahme an einer regulären oder verlängerten Mittagsbetreuung ist auf jeden Fall dann einzutragen,​ wenn es sich um staatlich geförderte Mittagsbetreuungsangebote handelt. ​ Die Teilnahme an einer regulären oder verlängerten Mittagsbetreuung ist auf jeden Fall dann einzutragen,​ wenn es sich um staatlich geförderte Mittagsbetreuungsangebote handelt. ​
Zeile 32: Zeile 35:
   * die Schulleitung auf der Basis eines gemeinsamen pädagogischen Konzeptes mit einem außerschulischen Träger kooperiert und eine Mitverantwortung der Schulleitung für die Mittagsbetreuung besteht. ​   * die Schulleitung auf der Basis eines gemeinsamen pädagogischen Konzeptes mit einem außerschulischen Träger kooperiert und eine Mitverantwortung der Schulleitung für die Mittagsbetreuung besteht. ​
  
-Die Anzahl der betreuten Tage muss bei allen offenen Ganztagesangeboten als auch bei den Formen der Mittagsbetreuung immer angegeben werden.+Die **Anzahl der betreuten Tage** muss bei allen offenen Ganztagesangeboten als auch bei den Formen der Mittagsbetreuung immer angegeben werden
 + 
 +{{:​gms:​unterricht:​tage_ganztag.png|}} 
 + 
 +**Hinweis:​** Der Wert "**S - Schule mit OGT Angebot**"​ darf beim Schüler __nicht gesetzt__ werden. Dieser Schlüssel ist für das Schulprofil vorgesehen