Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » gms » unterrichtsplanung » up-gms-varianten

Die verschiedenen varianten der UP Übermittlung

Sechs UP-Varianten für GMS

UP-Variante 1: ASV ⇒ UP ⇒ ASD ⇒ Freigabe/Ablehnung ⇒ SVS

UP-Variante 2: ASV ⇒ UP ⇒ ASD ⇒ automatischer Export ⇒ SVS

UP-Variante 3: ASV ⇒ UP ⇒ ASD ⇒ manueller Export ⇒ SVS

UP-Variante 4: ASV ⇒ lokaler Export ⇒ E-Mail ⇒ SVS

UP-Variante 5: ASV ⇒ lokaler Export ⇒ SVS-Portal ⇒ SVS

UP-Variante 6: SVS-Portal ⇒ SVS

Es handelt sich hier lediglich um eine informative Aufstellung der Varianten. Das Schulamt musste sich im Vorfeld entscheiden, welche Variante gewählt wird. Setzten Sie sich daher bei Unklarheiten mit dem zuständigen Multiplikator oder Ihrem Schulamt in Verbindung.
Hat das Schulamt die Varianten 1-3 gewählt, muss die Schule die Daten mit ASV an ASD übermitteln und nichts weiter unternehmen. Weitere Aktivitäten liegen beim Schulamt.
Bei den Varianten 4 und 5 muss die Schule die UP-Dateien lokal mit ASV erzeugen und an das Schulamt übermitteln.
In der Variante 6 wird die UP direkt von der Schule im SVS-Portal erfasst.