Amtliche Schulverwaltung

Datenübermittlung an ASD


  • Wechseln Sie wieder auf den Reiter Übermittlung an ASD und erfassen Sie einen Kommentar (optional) zu den von Ihnen übermittelten Daten, der sich an die Schulaufsicht richten sollte, die Ihre Datenlieferung anschließend überprüfen wird.
  • Bei einer erneuten Datenübermittlung bietet sich an, hier die von Ihnen vorgenommenen Änderungen zu beschreiben.
  • Zur Datenübermittlung klicken Sie auf die Schaltfläche Daten übermitteln.

  • Zunächst werden die von Ihnen vorbereiteten Daten von der ASD-Schnittstelle geprüft. Der Vorgang dauert abhängig von der Schulgröße einige Minuten.
  • Sollten Muss-Fehler beim Vergleich der Daten mit der ASD-Schnittstelle gefunden werden, bekommen Sie eine Liste mit Fehlern, welche wiederum abgearbeitet werden müssen.
  • Sollten keine Fehler auftauchen, erscheint ein „Fortschrittsbalken“, bis die Daten „hochgeladen“ sind.
  • Im Falle einer ordnungsgemäßen Übermittlung wird die Meldung bestätigt und Daten übermitteln wird grün angezeigt..