Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » gy » budgetierung » asd-daten

Budget Gymnasium: ASD-Daten

Bei diesem Prozess werden die der Budgetierung zugrundeliegenden Schülerzahlsetzungen, die ebenfalls in ASD hinterlegten mittleren Änderungsraten (5/9 → 6/10 bzw. 10/11 → 11/12) und ggf. einzeln beantragte und gewährte Budgetzuschläge in den Datenbestand von ASV übertragen. Außerdem wird dadurch der Erhebungstermin für die UP in ASV übernommen und die Eingabemaske für den Ansprechpartner der UP aktiviert.

Um die Daten aus ASD abzurufen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Aufruf über das Menü: → Datei → Verwaltung → ASD-Schnittstelle
  • Klicken Sie im Reiter Übermittlung aus ASD auf die Schaltfläche Daten abholen und geben Sie dabei (in der Regel) Neues seit dem letzten Abholen an. Sollten Sie seit dem letzten Abholen die Lehrerdaten noch nicht geprüft und übernommen bzw. verworfen haben, dann müssen Sie diesen Schritt jetzt nachholen, bevor Sie erneut Daten abholen können. Hinweise dazu finden Sie hier. Empfehlungen zum Umgang mit den gelieferten Lehrerdaten finden Sie hier.
  • Sie werden zur Eingabe der Schulnummer und des OWA-Passworts aufgefordert. Der anschließende Datentransfer dauert meist nur einige Sekunden.


Übersichtsseite US ⇐ | Budget | ⇒ notwendige Eingaben