Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » problemloesungen

Probleme und Lösungen

Hinweis für Autoren
Auf dieser Seite möchten wir bekannte Probleme und deren Lösungen dokumentieren.
Bitte erstellen Sie auf dieser Startseite nur einen aussagekräftigen Link. Die eigentliche Problembeschreibung erfolgt dann jeweils auf einer eigenen Seite, auf die auch von anderer Stelle aus (z. B. dem Forum) verlinkt werden kann.

Tool zur Fehleranalyse: systemkontextpruefer.zip bzw. tester.jar.zip

Installation und Administration

12.01.16
(1.26.291)
Fehler beim Update, in der Datei install/install-log-x tritt der Hinweis auf:
Reason: liquibase.exception.JDBCException:
Error executing SQL DROP INDEX schulverzeichnis_id
Lösungshinweise
14.01.16
(1.26.291)
Probleme beim Clientupdate in Verbindung mit einem LinuxServer: BundleException Lösungshinweise

Schülerneuerfassung

Datum Version Problem Lösung (Datum)
21.4.15 (1.23.239) Ein Schüler wird im Zentralsystem gefunden, kann aber nicht nach ASV übernommen werden; in den Logs erscheint der Hinweis
NullPointerException ..
de.isb.svp.client.ASDServiceImpl.getAnschriftState(ASDServiceImpl.java:1571)
Lösung
20.5.15 (1.23.239) Bei der parallelen Eingabe von Schülerdaten kommte es immer wieder vor, dass beim Speichern die bereits eingegebenen Daten eines Schülers bis auf seine ASD-Kerndaten gelöscht werden. Bis zur endgültigen Behebung des Problems empfiehlt sich folgendes Vorgehen: Legen Sie für jede dateneingebende Person eine eigene ORG-Klasse an, so dass in eine ORG-Klasse nicht parallel Daten eingegeben werden. Nach Abschluss der Dateneingabe können die Schüler per Sammelversetzung leicht wieder zusammengeführt werden.
05.12.15 (1.25.304) Die Felder „Anrede bei Anschrift“ sowie „Briefanrede“ werden bei Schülern, deren Daten aus dem Zentralsystem abgeholt wurden, nicht korrekt gefüllt. Es steht dort immer nur ein Erziehungsberechtigter. Abhilfe:
1. Haken Im Schriftverkehrsverteiler setzen
2. Feld manuell ausfüllen und anschließend speichern. Die Haken nicht mehr verändern!
24.02.16(1.26.173) Anmeldedatum darf nicht nach Eintrittsdatum liegen. Man geht in das Schülermodul, öffnet die Tabellenansicht, dort öffnet man die Tabelleneinstellungen und wählt bei der Spaltenauswahl „Anmeldung an dieser Schule an“ aus. In der Tabelle lässt sich das Anmeldedatum dann ändern.
Das Vorgehen ist auch in Szenario 2 mit der AC Aufzeichnung erläutert.

Schülerdaten

05.12.15 (1.25.304)Wenn Eltern sich trennen, lässt sich die abweichende Adresse beim weiteren Erziehungsberechtigten nicht eingeben (vor allem bei Schülern, die aus dem Zentralsystem abgeholt wurden.Vorgehen: Anschriften – weiterer EB: Auswahlknopf auf „eigene“ setzen, DANN SPEICHERN, anschließend neue Adresse eingeben.

UP - Unterrichtsplanung

Bereich Problem (mit ASV-Version und Datum) Lösung (mit Datum)
Lehrkräfte Teilzeitanträge aktualisieren sich nicht. Auf dem Reiter „vorläufige Planung“ werden nicht die aktuellen Stundenzahlen angezeigt, der Eintrag „Stand:…“ zeigt auf einen Wert in der Vergangenheit (ASV.1.23.239) Mit einer Übermittlung der UP wird der Antrag eingefroren. Weitere Informationen finden Sie hier
Lehrkraft Bei der Übermittlung wird eine Transferqittung vergeben mit dem Hinweis: „PKZ xyz falsch.. Code 34“ Die genannte PKZ, die in ASV geführt wird passt nicht zur Lehrkraft. Bitte suchen Sie die Lehrkraft erneute wie unter hier beschrieben.
Übermittlung Bei der Übermittlung der UP wird eine Transferquittung zurückgegeben mit dem Hinweis „PKZ… nicht korrekt“ Bitte gehen Sie wie hier beschrieben vor
Unterricht
Im Reiter Stundenbudget sind keine Einträge vorhanden (ASV 1.23.269). Bitte gehen Sie wie hier beschrieben vor.
Datenprüfung

Plausi-Fehler

Fehler-ID Meldung Lösung
F_dst_anf_anforderungpersonal_02 Bitte Anwendungsdaten aktualisieren, der M-Fehler wird zu einem K-Fehler
B_um_um_bezeichnung_0138 Unterrichtsfach its - F_1: Die Bezeichnung des Unterrichtselements fehlt. Sehen Sie in der Liste Pflichtunterricht nach. Dort befinden sich wahrscheinlich Zeilen ohne Lehrkraft und Stunden. Diese Zeilen können problemlos gelöscht werden
F_um_um_grundsatz_002 Unterrrichselement XY: der angegebene Grund für die Zusatzstunden passt nicht zur Anzahl der Zusatzstunden Tritt bei Sammelzeilenelementen auf (rot umrandet)
Löschen Sie in der Liste Pflichtunterricht den Eintrag Stunden und Grund. Speichern. Richtig eintragen. Speichern.
F_dst_bf_buzuschlagart_01 Der Budgetzuschlag für die abgeordnete Grundschullehrkraft (7 Stunden) darf nicht größer als der tatsächliche Einsatz (6) sein Die Abweichung wird lt. KMS bei Unterrichtsplanung-Stundenbudget mit einem weiteren Eintrag Abordnung Grundschule (-1) erfasst. Sollte die Plausi nach dem Eintrag weiter angezeigt werden, bitte Eintrag löschen und neu anlegen.
F_sch_zus_belegungsart_0002_zsu Die Unterrichtsart w passt nicht zum Unterrichtsfach XY Belegart bei den Schülern im Kurs prüfen. Pflichtunterricht wird mit einem '-' eingetragen, nicht mit einem 'P' (= Projektseminar). Siehe auch den Hinweis auf dieser Seite
F_sch_zus_belegungsart_002_zsu Beim Wahl-/Ergänzungsunterricht im Fach <Fach> fehlt die Art (der Belegung) Siehe hier
F_um_um_iststunden_0002 Die angegebene Anzahl an Wochenstunden (0 Stunden) passt nicht zur Anzahl der Kürzungsstunden (0). Bitte folgen Sie den Lösungshinweisen.
B_aa_aa_Jahrgangsstufe_0196 Die Jahrgangsstufe beim Austritt fehlt. Bitte folgen Sie den Lösungshinweisen.
B_aa_aa_einschulungsjahr_0186 Das Jahr der Ersteinschulung (aa_einschulungsjahr) ist ein Pflichtfeld und muss angegeben werden. Bitte folgen Sie den Lösungshinweisen
F_sd_zsu_unterrichtsfach_0043 Es wurden 2 oder mehr Wahlpflichtfächer angegeben. Bitte folgen Sie den Lösungshinweisen.

Sonstiges

Problem Lösung
Es tauchen Fehler auf, die als Systemfehler, Fehler beim Ausführen einer Systemfunktion bezeichnet werden Häufig bekommt man diese Fehlermeldung, wenn der Datensatz mit mehr als 128 Zeichen befüllt ist, was den Eintrag in der DB verhindert. In einem Fall war es die Briefanrede/Anrede bei Anschrift der Erziehungsberechtigten, die mehrfach vorhanden war. Abhilfe schaffte das Löschen und Datensatz speichern. Die Felder wurden wieder befüllt, die Fehlermeldung verschwand.(AnKe 28.1.2015)
Der Navigationsbereich zur Auswahl der Schüler im Modul „Schüler“ oder im Modul „Berichte“ bleibt leer. In der Log-Datei (logs\asv.log) des DSS sind keine Fehlermeldungen der Art „Heapspace“ der „out of Memory“ zu finden. Es muss ein Patch eingespielt werden.