Webseiten-Werkzeuge

Sie befinden sich hier: start » winzd

Externes Zeugnisprogramm (WinZD)

Beratung:
Herr Ostermeier (ostermeier@asv.bayern.de)
für GS: Herr Krause (krause@asv.bayern.de)

Entwicklung:
Herr Färber (Franz-Josef.Faerber@stmbw.bayern.de)

Es gibt keine schulartspezifischen Versionen von WinZD. Die Spalte „für“ sagt nur aus, für welche Schulart ein Update ggf. erforderlich ist bzw. für welche Schulart Änderungen am Programm vorgenommen wurden.

Hinweise, Neuigkeiten, Updates für WinZD

Datum für Hinweise, Begründungen, Änderungen Download
06.08.2016 GS/MS Aktuelle Vollversion 2016-08
Diese Version entspricht der auf der WinSV-CD 2016-08 ausgelieferten Version.
Hinweise zur Erstellung der neuen GS-Zeugnisse

Hinweis: Bereits erfasste Zeugnisdaten sind bei sachgemäßer Vorgehensweise bei der Installation nicht in Gefahr. Bei Bedarf kann vor der Installation über das Menü Datensicherung eine Sicherungskopie der Zeugnisdaten angelegt werden.
setupzd.exe
6,7 MB
01.08.2015 alle Handbuch zu WinZD
mit ausführlichen Anleitungen zur Bedienung sowie Merkblättern und schematischen Übersichten zu typischen Abläufen
winzd_handbuch.pdf
02.12.2013 MS/HS Deckblatt zu Zeugnis über den mittleren Schulabschluss an der Mittelschule
Im Paket enthalten sind Vorlagen für das mit KMS IV.4 – 5 S 7422 – 4b. 52 162 vom 25.05.2011 geänderte Deckblatt zum Zeugnis über den mittleren Schulabschluss an der Mittelschule bzw. Hauptschule (Anlage 18 und 19 der Bekanntmachung über den Vollzug der Volksschulordnung)
Hinweis: Die angebotenen Vorlagen sind nicht mit WinZD verknüpft. Der Druck der Deckblätter muss ggf. separat erfolgen.
deckblatt_anl_18-19.zip

Die Textbausteinedateien AL bzw. GS befinden sich nach der Installation im Ordner „…\ZD\Sicherungen“. Über das Menü DATENSICHERUNG - Bausteine zurückholen kann die gewünschte Bausteinedatei eingelesen werden. Ein manuelles Entpacken der Bausteinpakete ist nicht erforderlich!