Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » alle » benutzer_rollen » passwort_vergessen

Passwort vergessen

Hat ein Benutzer von ASV sein Kennwort vergessen, so besteht jederzeit die Möglichkeit, dass der Administrator der Schule, ein neues Kennwort für diesen Benutzer vergibt. Dafür meldet sich ein Administrator der Schule an ASV an und ruft das Modul Benutzerverwaltung auf. Menü Datei –> Verwaltung –> Benutzerverwaltung –> Benutzer auf. Über den Navigator (linke Seite) wird der Benutzer ausgewählt und in den Bearbeitungsmodus gewechselt. Dann kann das Passwort erneut gesetzt werden.

Ein vergessenes Administratorkennwort kann ggf. über ein weiteres Administratorkonto oder mit Hilfe eines Systemadministrators geändert werden. Dafür meldet sich der Administrator an ASV an und ruft das Modul Administratorenverwaltung auf. Menü Datei –> Verwaltung –> Benutzerverwaltung –> Administratoren auf. Über den Navigator (linke Seite) wird der Benutzer ausgewählt und in den Bearbeitungsmodus gewechselt. Dann kann das Passwort erneut gesetzt werden.

Wenn die Schule nur angelegt wurde, aber die Altdatenübernahme noch nicht gemacht wurde, dann ist die Schule noch in einem „unfertigen“ Zustand, sodass die Zuordnung der Benutzer zur Schule noch nicht vollständig erfolgt ist. Dadurch kann der Administrator noch keine Benutzer oder Administratoren der Schule sehen. In dieser Situation kann nur der Systemadministrator die Benutzer und Administratoren bearbeiten.

Existiert in einer Datenbasis lediglich ein Systemadministrator, dessen Kennwort nicht mehr bekannt ist, so muss für diesen ein Ersatzkennwort angefordert werden.

Ablauf zur Anforderung eines Ersatzpasswortes für einen Systemadministrator (sys Passwort reset):

  1. Ein Systemadministrator, dessen Passwort nicht mehr bekannt ist, tritt (in der Regel über einen Multiplikator) mit einem ASV-Administrator im StMUK in Kontakt und bittet um telefonischen Rückruf.
  2. Der kontaktierte ASV-Administrator ruft bei dem Systemadministrator zurück und verlangt ggf. den Schulleiter.
  3. Der Schulleiter startet die Anwendung, gibt im Anmeldedialog als Name (Login) die vierstellige Schulnummer ein (ohne Schulart) und setzt die Schreibmarke auf die Passworteingabe.
  4. Der Schulleiter drückt die Tastenkombination: Shift+Strg+F7.
  5. Im Anmeldedialog wird neben dem Benutzernamen eine generierte Zufallszahl eingeblendet. Diese Zufallszahl ist dem ASV-Administrator telefonisch mitzuteilen.
  6. Der ASV-Administrator kann mit dieser Zufallszahl und der Schulnummer ein Adhoc-Passwort erzeugen, das nur für diesen Programmaufruf gilt.
  7. Der Schulleiter gibt das vom ASV-Administrator erzeugte Adhoc-Passwort in das Passwortfeld des Anmeldedialogs ein, die Kennung ist weiterhin die Schulnummer. Der Schulleiter kann dann in der Navigatortabelle einen vorhandenen Systemadministrator selektieren und dann dessen Passwort neu vergeben.