Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » alle » lehrer » verwaltet-von-schule-setzen

Manuelles Setzen der "verwaltet-von"-Schule

Mit dieser Funktionalität der Konsistenzprüfung 2.0 können Sie bei einer Lehrkraft, deren Stammschule nicht Ihre Schule ist, die verwaltet von-Eigenschaft setzen. Hierdurch wird die Bearbeitung der Grunddaten dieser Lehrkraft für Sie möglich.

Beispielhaft sehen Sie hier einen derartigen Fall (Modul Lehrkräfte, Reiter Dienst):

Maßnahmen/Abhilfe

Durchführung der Konsistenzprüfung 2.0

Rufen Sie in ASV über Datei / Verwaltung / Schnittstellen die entsprechende Registerkarte auf.

Wählen Sie im Navigator am rechten Rand der Anwendung den Eintrag Konsistenzprüfung 2.0 und klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Start …

Im erscheinenden Dialogfeld wählen Sie aus dem Menü bitte Aktionen / Lehrer / Verwaltet von setzen:

Bitte geben Sie im oberen Feld die PKZ der betreffenden Lehrkraft an. Den im unteren Feld erwarteten Prüfcode erhalten Sie auf Anfrage über den ASV-Helpdesk. Wenn Sie beide Informationen eingetragen haben, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche speichern und schließen.

Nun sollten Sie eine Vollzugsmeldung des Skripts erhalten und können diese mit Klick auf ok quittieren:

Kontrolle

Im Modul Lehrkräfte im Reiter Dienst sollte nun Ihre Schulnummer im Feld verwaltet von Schule eingetragen sein.