Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » alle » schueler » ausserbayerischer_wohnort

Schüler/Erziehungsberechtigte mit außerbayerischem Wohnort

In der ASV sind alle Orte Bayerns inklusive der Ortsteile bereits vorhanden.
Wohnt jedoch ein Schüler oder Erziehungsberechtigter außerhalb Bayerns, muss der Wohnort zunächst erfasst werden:

1. Öffnen Sie das Modul Datei → Schulische Daten → Orte
2. Klicken Sie auf das Icon Neuen Datensatz hinzufügen
3. Füllen Sie die Felder Staat, Postleitzahl, Ortsname, ggf. Ortsteil aus und wählen Sie die GKZ des jeweiligen außerbayerischen Bundeslandes bzw. „000000000“ für „Ausland“

4. Speichern Sie den Datensatz und wechseln Sie zurück zum Modul Schüler
5. Nun ist der angelegte Ort nach Eingabe der Postleitzahl auswählbar: