Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » alle » technik

Dokumentation ASV Technik

Aktuelle Informationen erhalten Sie laufend über den RSS-Feed ASV Technik, den Sie auch abonnieren sollten. Hinweise zu RSS-Feeds erhalten Sie hier.

Technische Neuerungen in 2019

Folgende Änderungen sind umgesetzt oder geplant:

Java Laufzeitumgebung

Die Java Laufzeitumgebung unterliegt Lizenzrechten der Firma Oracle Inc. Es wurde entschieden, den Entwicklungszyklus und die Bereitstellung von Java grundlegend umzustellen. Es wird zukünftig im halbjährlichen Rhythmus eine neue Java Version geben. Mit der Veröffentlichung der neuen Version wird die ältere nicht mehr supported. Es gibt zwar eine Long-Term-Support-Variante, die aber kostenpflichtig je Anwender ist.

Es ist geplant, die Laufzeitumgebung zukünftig nicht mehr nur für Windows sondern auch für Linux und MacOS mitzuliefern. Dadurch wird zwar das Installationspaket nochmals um ca. 360 MB größer, aber damit sollten alle relevanten Plattformen abgedeckt sein. Damit ist dann auch auf diesen Plattformen keine Java Installation mehr erforderlich.

Es wird daran gearbeitet, dass das Update der JRE zuverlässig durch den Updatedienst erfolgt.

automatische Sicherung durch der Aktualisierungsdienst

Der Aktualisierungsdienst erstellt standardmäßig jede Nacht eine Sicherung der ASV-Datenbank.

Reorganisation

Dieser Begriff wird vielen Anwendern des Altverfahrens WinSV noch etwas sagen.

Damit wird in ASV eine regelmäßige Prüfung der Daten auf technische Konsistenz eingeführt. Der Aktualisierungsdienst soll diese Prüfung jede Nacht durchführen. Wird der Aktualisierungsdienst nicht verwendet oder wird diese Funktion deaktiviert, dann ist nach einer festgelegten Zeit eine Anmeldung mit dem Client erst wieder möglich, wenn diese Prüfung manuell gestartet wurde.

Diese Prüfungen haben nichts mit der fachlichen Datenprüfung der Anwendung zu tun, wie sie mit dem „Auge-Symbol“ ausgelöst wird oder vor der US-Meldung zwingend erforderlich ist.

Notenerfassung Online (NEO)

Mit der Komponente Notenerfassung Online (kurz NEO) wird es ermöglicht, dass Lehrkräfte von ausserhalb des Schulverwaltungsnetzes auf bestimmte Funktionen von ASV zugreifen können. Die ersten Funktionen werden die Notenerfassung und die Zeugniserstellung sein.

Installation

Die Systemvoraussetzungen sollten vor der Installation geprüft werden. Die Installationsbeschreibung bietet ausführliche Informationen über die Installation der verschiedenen Komponenten auf unterschiedlichen Betriebssystemen.

Durchführung eines Updates

Fachliche Hinweise zu den Änderungen in den einzelnen Updates beachten Sie bitte die Releasenotes.

Zertifikat installieren/erneuern

Technische und organisatorische Hinweise zur Installation

ASV kann auf unterschiedliche Arten betrieben werden. Siehe dazu die Seite Betriebsvarianten.

Umzug einer bestehenden Server-Installation

Falls eine bestehende Installation beispielsweise

  • auf einen neuen Server,
  • in eine virtuelle Maschine verlagert oder
  • eine Schule aus einer größeren Installation migriert werden muss,

finden Sie hier eine kurze Anleitung, die Ihnen die wesentlichen Schritte beschreibt.

Wiederherstellung einer beschädigten bzw. havarierten H2-Datenbank

Im März 2019 ist ein Tool entstanden, welches Ihnen relativ komfortable Möglichkeiten verschafft, beschädigte H2-Datenbanken im Rahmen der technischen Möglichkeiten automatisiert reparieren zu lassen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Betreiber-Forum

Am 26.02.2019 gab es wieder ein ASV-Betreiberforum.

Die Inhalte der Vorträge können von 2015 und 2016 nachgelesen werden.