Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » alle » technik » update » schritte

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
alle:technik:update:schritte [10.07.2018 07:44]
chr.biebel [Starten des aktualisierten ASV-Clients]
— (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
-======ASV (School- Variante) manuell aktualisieren====== 
- 
-Diese Anleitung bezieht sich alleine auf die Standard ASV-Server School Variante! Sollten Sie eine andere Art der Installation haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Administrator. 
- 
-Sollte das automatische Update nicht aktiviert sein, haben Sie die Möglichkeit,​ dieses manuell zu installieren. 
- 
-======Update-Datei laden====== 
- 
-  * Laden Sie zunächst den aktuellen Update-Installer von [[http://​www.asv.bayern.de/​downloads/​asv-produktivbetrieb.html|dieser Seite]] //(Download nur mit Login auf ASV-Dokumentation möglich)//​. 
-  * Entpacken Sie die Datei in den gewünschten Ordner auf Ihrem PC. 
- 
-======ASV-Client und ASV-Server beenden====== 
-Um die Installation starten zu können, müssen Sie vorher 
- 
-  - den **DSS Client** (Ihre ASV-Anwendung) beenden und 
-  - den ASV-Server gemäß [[alle:​technik:​dss:​stoppen|Dokumentation]] beenden 
- 
-Wenn beide Dienste beendet sind, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt fort. 
- 
-======Installation ASV Update====== 
-Starten Sie im entpackten Ordner die Datei **install-admin.exe**. Wenn möglich, führen Sie dies als Administrator aus. 
- 
-{{:​alle:​technik:​install:​dss:​win:​i14start.png?​500nolink| }} 
- 
-Nach dem Installations- Startbildschirm wählen Sie bitte (normalerweise bereits vorbelegt) Installationsart **UPDATE** aus und folgen den Anweisungen am Bildschirm. 
- 
-<WRAP center round info 80%>Bei Frage nach dem Pfad geben Sie bitte auf Ihrem Server den Pfad //​...\asv\Server//​ an. Der Standardpfad ist //​c:​\asv\server//​. 
-</​WRAP>​ 
- 
-Die Installation des Updates wird nach Ablauf mit einer Erfolgsmeldung beendet. 
- 
-======Starten des ASV-Servers====== 
-**Sollten Sie den Server nach dem Update nicht neustarten, müssen Sie die ASV- Dienste wieder manuell starten:** 
- 
-  * Starten Sie dazu den **Taskmanager** (rechter Mausklick auf die Taskleiste). 
-  * Wechseln Sie auf den Reiter **Dienste**. 
-  * Suchen Sie dort den Dienst **asv-server** und starten diesen (rechte Maustaste "//​Starten//"​). 
-  * Suchen Sie den Dienst **asv-update-service** und starten diesen ebenfalls. 
- 
-Auch empfiehlt es sich,den Dienst //​asv-server//​ und //​asv-update-service//​ im Taskmanager wieder auf **Automatisch** zu stellen (**Eigenschaften** bzw. unten **Dienste öffnen**, Starttyp **Automatisch**) 
- 
-Je nach Hardware- Ausstattung kann das Starten des Servers mehrere Minuten dauern. 
- 
-**Alternativ wird empfohlen, den PC neu zu starten. Dann wird auch der ASV Server neu gestartet. Nach kurzer Zeit ist dieser wieder betriebsbereit und Sie können den ASV Client starten.** 
- 
-======Starten des aktualisierten ASV-Clients====== 
- 
-{{:​alle:​technik:​install:​client:​win:​c40icon.png?​nolink| }} 
- 
-Nach erfolgreicher Aktualisierung können Sie nun wie gewohnt Ihren ASV Client starten. Dabei wird während des Startvorgangs ein kurze Updatemeldung eingeblendet. In der oberen Programmleiste können Sie Ihre aktuell verwendete ASV Version ablesen. Sie sollte mit der Versionsnummer [[http://​www.asv.bayern.de/​downloads/​asv-produktivbetrieb.html|hier]] übereinstimmen. 
- 
- 
-======Aktualisieren der Anwendungsdaten====== 
- 
-Gehen Sie bitte nach dem Update noch generell immer folgende Schritte durch: 
- 
-  * [[einfuehrung:​verwaltung:​anwendungsdaten_aktualisieren|Anwendungsdaten aktualisieren]] 
-  * [[gms:​unterrichtssituation:​daten_abholen|Daten in der ASD-Schnittstelle abholen]] 
- 
- 
- 
- 
-