Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » alle » unterricht » schuelerzahlen

Matrixfunktion

Schülerzahlen aktualisieren / Taschenrechner

Die Schülerzahlen werden automatisch beim Speichern eines Unterrichtselements aktualisiert, können aber auch manuell aktualisiert werden. Diese Funktion kann über den Menüpunkt Modulbezogene Funktionen / Matrixfunktionen / Schülerzahlen aktualisieren aufgerufen werden (siehe Grafik unten).


Alternativ kann das Taschenrechner-Icon in der Symbolleiste ausgewählt werden.

Ein Pop-up Fenster öffnet sich und man kann über die oberen drei Radio-Buttons auswählen, auf welchen Bereich der Matrix sich die Funktion beziehen soll. Die unteren drei Checkboxen bestimmen, welche der erfassten Daten die Grundlage für das Auszählen bilden und wo die ausgezählten Daten eingetragen werden. Im Folgenden finden Sie eine genauere Erklärung.


Radio-Button Auswahl

  • Im ausgewählten Unterrichtselement (aktive Zelle) - Hier wird nur die einzelne Zelle berechnet, die im Moment ausgewählt ist, z.B. ein Fach einer bestimmten Klasse.
  • In allen Unterrichtselementen der ausgewählten Klasse / Klassengruppe (aktive Zeile) - Hier wird der Unterricht der Klasse neu berechnet, der im Moment ausgewählt ist, z.B. alle Fächer der Klasse 5a.
  • In allen Unterrichtselementen der Schule - Hier wird der Unterricht der ausgewählten Schule neu berechnet.

Checkbox-Button Auswahl

  • tatsächliche Schülerzahl neu auszählen - Datengrundlage sind hier die im aktiven Schuljahr erfassten Schüler, die im Modul Klassen in einer Klasse / Klassengruppe mit Unterricht erfasst sind. Die ausgezählten Schüler werden in der Matrix im Feld Schülerzahlen - UElement eingetragen.
  • geplante Schülerzahlen mit den Planzahlen der Klassengruppe soweit möglich aktualisieren - Datengrundlage sind hier die im aktiven Schuljahr erfassten Schülerzahlen, die im Modul Klassen auf dem Reiter Klassengruppen für die Schülerzahlen (PLAN) eingetragen sind. Die ausgezählten Schüler werden in der Matrix im Feld Schülerzahlen - geplant eingetragen.

planzahlen_1.jpg

  • tatsächliche Schülerzahlen neu auszählen und als Planzahlen übernehmen - Datengrundlage sind hier die im aktiven Schuljahr erfassten Schüler, die im Modul Klassen in einer Klasse / Klassengruppe mit Unterricht erfasst sind. Die ausgezählten Schüler werden in der Matrix im Feld Schülerzahlen - geplant eingetragen.