Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » alle » unterrichtssituation » usbudgetzuschlaegesvswasd

Hinweis zu ASV-Version 1.25.205: Umgang mit Budgetzuschlägen

Aufgrund eines Bugs in ASV, der bereits in der Nachfolgeversion bereinigt ist, werden bei einer erneuten Meldung aus der Zeitscheibe Statistik auch Budgetzuschläge aus dem zugehörigen, laufenden Schuljahr übermittelt. In der Folge erhält die Schule nach Ablehnung und erneuter Lieferung aus der Zeitscheibe Statistik eine Transferquittung des Typs USBudgetZuschlaegeSvswASD.

Lösung für Realschulen

Da nach dem Löschen der Budgetzuschläge in ASV ein M-Fehler aufritt, der die erneute Übermittlung aus der Zeitscheibe Statistik verhindert, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Löschen Sie die Zeitscheibe Statistik
  • Führen Sie die Korrekturen in der aktuellen Zeitscheibe durch
  • Übermitteln Sie nach Korrektur aus dem laufenden Schuljahr, so dass am Ende des Prozesses eine neue (und korrigierte) Zeitscheibe Statistik entsteht.

Lösung für Gymnasien

  • Löschen Sie vor der Übermittlung aus der Zeitscheibe Statistik die schuleigenen Budgetzuschläge
  • übermitteln Sie anschließend aus der Zeitscheibe Statistik
  • und tragen Sie die gelöschten Budgetzuschläge wieder in der Zeitscheibe Statistik ein

Bei der Übermittlung werden die Zuschläge aus dem zugehörigen Schuljahr mitgeliefert, so dass die Information nicht verloren geht.

Hinweis: der für Realschulen beschriebene Weg ist ebenfalls möglich.

Lösung für Grund-Mittelschulen

Da derzeit (noch) keine Ablehnungen an Grund- und Mittelschulen stattfindet, wird dieser Punkt mit der neuen ASV-Version bereits korrigiert.