Amtliche Schulverwaltung

Ziel der Jahrgangsstufe und Abweisung (Artikelfälle) erfassen

Diese Artikel gilt für die Erfassung der Daten, wenn Sie die Zeugnisse mit einem externen Programm (z.B. Notenmanager) gedruckt haben und nun nur noch die Nachpflegearbeiten in ASV durchführen wollen.

Wiederholung erfassen

Wenn Sie die folgenden Eintragungen vor dem 1.8. vornehmen, wechseln Sie in das Planungsschuljahr!

  1. Während der noch aktiven Planungsphase setzen Sie die Schüler in die „richtigen“ Klassen.

    .
  2. Ergänzen Sie auf dem Schuljahresreiter bei den Wiederholern die passenden Einträge:

    .
  3. Setzen Sie per Sammeländerung bei den restlichen Schülern den Eintrag „Ziel der Jahrgangsstufe am Ende des letz. Schuljahres“:

Die Planungsphase sollten Sie etwa in der zweiten Woche nach Schulbeginn beenden (Menü – Schulische Daten –Schulen, Reiter Organisation xx/yy).
Bei Abschluss der Planungsphase wird bei jedem Schüler der Laufbahneintrag geschrieben:

Wichtig: Der Grund für das Wiederholen im Feld Zusatzinfo muss manuell nachgepflegt werden!

Abweisungen (Artikelfälle) erfassen

Die Abweisung – beispielsweise nach Art 53 oder Art 55 BayEUG – werden in ASV im Schuljahresreiter des aktuellen Schuljahres erfasst.

Diese Pflegearbeit sollte vor dem 1.8. im aktuellen Schuljahr erfolgen.
Falls Sie diese Pflegearbeiten erst nach dem 31. Juli durchführen, müssen Sie hierzu in das vorangegangene Schuljahr wechseln!

Pflegen Sie anschließend die Austrittsdaten des Schülers (siehe unten).

Austrittsdatum eintragen

Sie dürfen diese Schüler nicht löschen!

Schüler, die am Ende des aktuellen Schuljahres die Schule verlassen (z.B. wegen Artikelfall), müssen aus dem Planungsjahr ausgeplant und mit einem Austrittsdatum am Ende des aktuellen Schuljahres versehen werden.

Tragen Sie diesen Schülern (entweder im aktuellen oder im Planungsschuljahr) ein Austrittsdatum ein. Auch im Feld „Ziel der Jahrgangsstufe am Ende des Schuljahres“ muss der passende Wert eingetragen werden.

Dabei wird der Schüler automatisch aus dem Schuljahr entfernt, welches dem Austrittsdatum folgt.