Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » bs » fosbos » noze » zeugnis

Zeugnisse

Vorbereitungen

Vor dem Ausdruck von Zeugnissen sind alle relevanten Daten auf den aktuellen Stand zu bringen.
Hierzu sind folgenden Tätigkeiten notwendig.

Zur Vorbereitung auf das Zwischenzeugnis sollten folgende Programme laufen:


Zeugniserstellung

Zwischen- und Jahreszeugnisse werden über die Schaltfläche „Zeugnisse/Bescheinigungen“ im Hauptmenü erzeugt. Nach Auswahl einer Klasse erscheint ein Vorschaufenster, in dem am unteren Rand zwischen den Schülern geblättert werden kann.

Über die Hauptmenüleiste lassen sich die Zeugnisse drucken oder als PDF-Dokument abspeichern:

Fehlende Schüler und Fehlersuche

Sollte für Schüler kein Zeugnis erstellt oder die falschen Daten eingetragen sein, dann ist eine Kontrolle der Schülerdaten sinnvoll.

Zeugnisbemerkungen

Sollen Zeugnisbemerkungen ausgegeben werden, dann bestehen folgende Möglichkeiten:

  • freie Bemerkung auf dem Formular Schülerdaten
  • Notenschutz/LRS über Setzen des Hakens auf dem Formular Schülerdaten
  • Ist bei einem Halbjahresergebnis K (keine Note beim Schüler) bzw. X eingetragen (Fach wurde nicht gegeben), erscheint eine entsprechende Bemerkung automatisch.

Bei Schülern der 11. Klasse, die nur aufgrund der fpA-Regelung (Summe der Halbjahresergebnisse < 10 Punkte oder ein Halbjahresergebnis < 4 Punkte) nicht bestehen, ist eine entsprechende individuelle Bemerkung ins Zeugnis aufzunehmen.