Amtliche Schulverwaltung

Serienbriefeinstellungen

Um eine neue Serienbriefschablone zu generieren, klicken Sie zunächst auf die Schaltfläche Neuen Datensatz hinzufügen.

In einem neuen Fenster mit der Bezeichnung Serienbriefeinstellungen müssen folgende Daten eingegeben werden:

(1) Vergeben Sie einen eindeutigen und selbst erklärenden Schablonennamen.
(2) Wählen Sie anschließend die betreffende Schule aus, falls mehrere zur Auswahl stehen.
(3) Der Datenbereich entscheidet, welche virtuellen Felder für den Serienbrief zur Verfügung gestellt werden und an welchem Ort der fertige Serienbrief im Navigator der Berichtsbibliothek zu finden ist.

Im Beispiel ist der Serienbrief SB_Wandertag in der Berichtsbibliothek der Schule 9317 und hier im Datenbereich Schüler zu sehen.
Die restlichen Einstellungen in diesem Dialogfenster betreffen das äußere Erscheinungsbild des Briefes.
Diese Werte können zu einem späteren Zeitpunkt noch geändert werden.

Zum Arbeiten im Serienbriefgenerator