Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » einfuehrung » einleitung » navigator

Der Navigator besteht aus mehreren Elementen, die sich je nach Modul unterscheiden:

In der Schultabelle wird eine Liste der Schul- und Dienststellen angezeigt, die dem Anwender zur Verfügung stehen. Wenn dort mehrere Schulnummern angezeigt werden, kann zwischen den Schulstellen gewechselt werden. Das ist etwa bei integrierten Schulformen oder einer Dienststelle mit Grundschule und gleichzeitiger Mittelschule der Fall. Eine Änderung der Sortierung nach Dienststellenschlüssel, Schulart (Zweig) oder Schulname ist möglich.

Alle Tabellen im Navigator sind reine Anzeigetabellen, deren Form (Sortierung, Reihenfolge) vom Benutzer angepasst werden kann. In ihnen sind die Datensätze des aktuell geöffneten Moduls aufgelistet. Der im Arbeitsbereich angezeigte Datensatz ist markiert. Im unten angeführten Beispiel ist das der Schüler mit dem Namen Bertram Birne, in der Klasse 5a.
Je nach Modul stehen ein oder zwei weitere Navigatortabellen zur Verfügung, mit deren Hilfe zwischen den Datensätzen gewechselt werden kann oder ein oder mehrere Datensätze ausgewählt werden können.