Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » einfuehrung » verwaltung » sammelaenderungen » durchfuehrung

Durchführung und Übernahme einer Sammeländerung

Um die Sammeländerung ausführen oder testen zu können, genügt ein Klick auf die Schaltfläche Sammeländerung ausführen.



Im Navigator können nun die gewünschten Datensätze (z.B. Klassen oder Schüler) ausgesucht werden.



Selbst wenn mehrere komplette Klassen im Navigator markiert sind, werden im Sammeländerungsfenster nur diejenigen Datensätze angezeigt, bei denen der geplante neue Wert vom alten Wert abweicht und sich somit eine potentielle Veränderung ergibt.
Die geplanten Änderungen werden in der rechten Spalte im Ausführungsfenster angezeigt, wenn die entsprechende Schaltfläche betätigt wird.



Wenn alle Datensätze geändert werden sollen, genügt ein Klick auf Alle markieren.



1. Es können auch einzelne Datensätze markiert werden.
2. In der Spalte Neu werden die Änderungen angezeigt.
3. Klicken Sie auf Markierte Zeilen in die Datenbank übernehmen, öffnet sich ein Fenster mit der Warnung, dass die Änderungen nicht mehr rückgängig gemacht werden können.



Indem Sie dies bestätigen, schließen Sie die Sammeländerung ab.