Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » fws » us » erfassung_us

Erfassen der Unterrichtssituation in ASV aus Sicht der Schulaufsicht

Bitte beachten Sie bei der Erstellung der Unterrichtssituation folgende Punkte:

Bereich Verwaltung:
  • Überprüfen Sie, ob Schulleitung und ASV-Ansprechpartner mit Telefonnummern eingetragen und aktuell sind.
Bereich Fächer:
  • Bitte unterscheiden Sie zwischen „Pflichtfächern, Wahlpflichtfächern und Wahlfächern“ gemäß Art. 50 BayEUG.
  • Bei Wahlpflichtfächern müssen die addierten Schülerzahlen mit der Klassenstärke übereinstimmen, bei Wahlfächern nicht.
Bereich Unterricht/Matrix:
  • Epochenunterricht: Tragen Sie allen (epochalen) Unterricht ein, den ein Schüler/eine Schülerin im Verlauf des Schuljahres hat.
  • Genehmigungspflichtige Abweichungen: Wenn Sie genehmigungspflichtige Abweichungen (z.B. jahrgangsstufenübergreifende Kopplungen, koedukativer Sportunterricht) eintragen, können Rückfragen vermieden werden, wenn Sie den Genehmigungsbescheid zusammen mit den Stunden- und Epochenplänen an den Fachreferenten versenden.
Bereich Klassen:
  • Klassenstärken: Sollten Klassenstärken über 34 gemeldet werden, kann diese Abweichung schon bei der Übermittlung im Kommentarfeld kurz erläutert werden.
Bereich Lehrkräfte:
  • Bitte halten Sie diesen Bereich aktuell.
  • Tragen Sie bitte alle vorhandenen Unterrichtsgenehmigungen der jeweiligen Lehrkraft ein.

Zurück zur FWS-Startseite