Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » fz » produktivbetrieb

Schulartspezifische Dokumentation für Förderzentren und Schule für Kranke


Grundsätzlich finden sich die schulartübergreifenden Themen und Fragestellungen zu ASV im allgemeingültigen Wiki-Bereich oder in den Dokumentationen anderer Schularten. Diese erkennt man auch daran, dass im Hintergrund der Webseite kein FZ als „Wasserzeichen“, sondern GS, RS oder andere abgebildet sind.

Auf dieser Seite schlagen wir in erster Linie einen zeitlichen Fahrplan (Chronologische Schuljahresübersicht) für die Einrichtung von ASV im Parallelbetrieb vor. Diese Empfehlungen entspringen dem Erfahrungsschatz zahlreicher Multiplikatoren und Anwender.

Weiter unten zeigen wir schulartspezifische Besonderheiten im Förderschulbereich auf, die einer nähreren Betrachtung bedürfen. Dabei orientieren wir uns bei der Darstellungn an den von ASV vorgegebenen Modulen (Lehrer, Unterricht, usw.)

Schulungsangebot (Selbstlernkurse)

  • Mai 2019: 96/641 Basiskurs für Schulleitung und Verwaltungskräfte
  • Juni 2019: 96/642 Schülerkurs für Verwaltungskräfte, 96/640 Lehrerkurs und 96/639 Unterrichtskurs für Schulleitung, ASV-Ansprechpartner der Schule dem zuständigen Multiplikator bekanntgeben
  • Juli 2019: Installation von ASV und Schule einrichten, Anwendungsdaten aktualisieren und Wertelisten update durchführen, Profil der Schule (Bildungsgänge) prüfen und ggf. ein ASV-Ticket eröffnen
  • September 2019: 97/XXX Unterrichtssituation Kurs wahrnehmen
  • Februar 2020: 98/XXX Unterrichtsplanung Kurs wahrnehmen

Chronologische Schuljahresübersicht: Terminkalender

Zeitplan 2018/19

Zeitplan 2019/20

September

  • Update der Anwendung (Client und Server)
  • Update der Anwendungsdaten und Wertelisten

Februar

Grundlegende Funktionen - Einleitung

Diese finden Sie hier. Beachten Sie hierfür auch die Schlagwortsuche im Glossar.

Schulartspezifische Besonderheiten: Förderschule

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im Folgenden grundsätzlich nicht zwischen Förderzentren (FZ) und Sonderpädagogischen Förderzentren (SFZ) unterschieden. Sofern nicht anders angegeben sind bei Verwendung des Begriffs „Förderzentrum“ immer auch die SFZ gemeint.

Des Weiteren werden folgende gebräuchliche Abkürzungen verwendet:

  • DFK = Sonderpädagogische Diagnose- und Förderklasse
  • SFK = Sonderpädagogische Stütz- und Förderklasse
  • FSP = Förderschwerpunkt
  • KMS = Kultusministerielles Schreiben

Nichtunterrichtendem Personal (NUPs) und Erzieherpraktikanten