Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » fz » up

Unterrichtsplanung UP an Förderzentren

Hinweise zum aktuellen KMS zur Unterrichtsplanung

Grundlage jeder Unterrichtsversorgung ist stets das jeweils aktuelle KMS zur Unterrichtsplanung, sowie sonstige Bestimmungen. Diese Online-Dokumentation sowie ASV ersetzen nicht das Lesen der Bestimmungen! Bitte verfolgen Sie die aktuellen KMS sowie die aktuellen RSS-Feeds

Ablauf der Unterrichtsplanung (UP)

Vorraussetzung

Die schulfachliche Genehmigung für Unterrichtssituation (US) liegt vor und Abgabe wurde erklärt. Bitte benutzen Sie ASV mit entsprechenden Administrationsrechten (hier: Schulleitung).

1. Vorbereitung

2. Datenpflege
Alle Arbeiten erfolgen jetzt im Planungsschuljahr, außer „Lehrerdaten übernehmen“

Klassen und Klassengruppen

Schüler

Fächerwahl

  • veraltete Fächer bereinigen
  • Fächer nach Stundentafel anlegen/Vorbelegung prüfen
  • Pflicht- und Wahlfächer definieren
  • Matrixspalten anlegen
  • Fächer in Matrix sortieren

Lehrkräfte

  • Daten von Lehrkräften pflegen
  • ggf. neue Lehrkräfte anlegen
  • Mobile Reserven pflegen
  • ggf. Lehrkräfte löschen
  • Beschäftigungsverhältnis und UPZ pflegen
  • Ermäßigungen eintragen
  • Abordnung von Lehrkräfte an außerschulische Dienststellen
  • Anrechnungen eintragen
  • Einsatz andere Schule (EAS)

Unterricht
Übersicht Matrix

Befüllen Matrix

Besonderer Unterricht pflegen

  • Datei/Unterricht/Unterrichtsverteilung/Liste besonderer Unterricht

Datenprüfung

3. Datenübermittlung