Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » gms » altdatenpflege

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
gms:altdatenpflege [18.10.2016 13:22]
gerhard.neff
gms:altdatenpflege [18.10.2016 13:23] (aktuell)
gerhard.neff [8) Pflege der Daten zu Lese-/Rechtschreibschwäche und -störung]
Zeile 130: Zeile 130:
  ==== 8) Pflege der Daten zu Lese-/​Rechtschreibschwäche und -störung ====  ==== 8) Pflege der Daten zu Lese-/​Rechtschreibschwäche und -störung ====
 Bei der ADÜ nutzt ASV Wertelisten,​ die schon an die neue Rechtslage zu LRS bzw. LR-Störung angepasst sind. \\ Bei der ADÜ nutzt ASV Wertelisten,​ die schon an die neue Rechtslage zu LRS bzw. LR-Störung angepasst sind. \\
-Bitte überprüfen Sie nach der Altdatenübernahme die Schüler mit einer Lese- und/oder Rechtschreibstörung. Der ungültige Wert LRS (der auf die Eintragung einer Lese - und Rechtschreibschwäche zurückzuführen ist) ist bei den betroffenen Schülern rot markiert und muss durch einen gültigen Wert ersetzt werden. \\+Bitte überprüfen Sie nach der Altdatenübernahme die Schüler mit einer Lese- und/oder Rechtschreibstörung. Der ungültige Wert LRS (der auf die Eintragung einer Lese - und Rechtschreibschwäche ​in WinSD zurückzuführen ist) ist bei den betroffenen Schülern rot markiert und muss durch einen gültigen Wert ersetzt werden. \\
 Bitte beachten Sie, dass das WinSD die isolierten Störungen noch nicht kennen konnte. Liegt eine solche vor, muss diese ohnehin in ASV nachgepflegt werden. Bitte beachten Sie, dass das WinSD die isolierten Störungen noch nicht kennen konnte. Liegt eine solche vor, muss diese ohnehin in ASV nachgepflegt werden.