Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » gms » klassen » klassenarten » gs_organisationsklasse

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
gms:klassen:klassenarten:gs_organisationsklasse [15.07.2019 22:51]
nicole.hohmann
gms:klassen:klassenarten:gs_organisationsklasse [15.07.2019 22:52] (aktuell)
nicole.hohmann
Zeile 4: Zeile 4:
    
 Organisationsklassen werden im BayEug nicht erwähnt, da sie nur der internen Organisation der Schüler dienen, die noch nicht in reale Klassen versetzt worden sind, also geparkt werden.\\ Organisationsklassen werden im BayEug nicht erwähnt, da sie nur der internen Organisation der Schüler dienen, die noch nicht in reale Klassen versetzt worden sind, also geparkt werden.\\
-<WRAP center round info 100%>+<WRAP center round info 80%>
 In //​ORG//​-Klassen können auch die zurückgestellten Schüler für das nächste Schuljahr "​mitgenommen"​ werden. In //​ORG//​-Klassen können auch die zurückgestellten Schüler für das nächste Schuljahr "​mitgenommen"​ werden.
 </​WRAP>​ </​WRAP>​
Zeile 21: Zeile 21:
 In ASV besteht die Möglichkeit,​ neue Erstklässler durch direkten Import vom Einwohnermeldeamt einzuspielen:​ [[gms:​einwohnermeldeamt|Schülerdaten zur Einschulung vom Einwohnermeldeamt übernehmen (Meldedatenimport)]]. ​ In ASV besteht die Möglichkeit,​ neue Erstklässler durch direkten Import vom Einwohnermeldeamt einzuspielen:​ [[gms:​einwohnermeldeamt|Schülerdaten zur Einschulung vom Einwohnermeldeamt übernehmen (Meldedatenimport)]]. ​
  
-<WRAP center round info 100%>+<WRAP center round info 80%>
 Der Import der Meldedaten darf nur im Planungsschuljahr erfolgen! Vor dem Import muss das [[einfuehrung:​verwaltung:​neues_schuljahr_einrichten|neue Schuljahr angelegt]] werden. Der Import der Meldedaten darf nur im Planungsschuljahr erfolgen! Vor dem Import muss das [[einfuehrung:​verwaltung:​neues_schuljahr_einrichten|neue Schuljahr angelegt]] werden.
 </​WRAP>​ </​WRAP>​