Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » gms » klassen » s_klagru_versetz

Schüler in Klassengruppen versetzen

Achtung: Werden Schüler etwa erst im Juni an der Schule aufgenommen, also wenn das Planungsschuljahr schon angelegt und die Schüler aus dem aktuellen Jahr schon planerisch vorgerückt waren, ist eine manuelle Versetzung notwendig. (Werden im 2. Halbjahr Schüler neu erfasst, wenn das kommende Schuljahr schon angelegt ist, so geraten diese Schüler in Vergessenheit, da sie nicht automatisch auch im kommenden Schuljahr aufgenommen werden. In WinSD gab es dieses Problem nicht, da keine unterschiedlichen Schuljahre vorhanden waren und die Schüler dann händisch gesetzt werden mussten.

Hinweis: Bevor Schüler bestimmten Klassengruppen zugeordnet werden, sollte überprüft werden, ob die Ausbildungsrichtung und die Basisstundentafel in allen Klassen und Klassengruppen richtig eingetragen sind. Dies gilt besonders in der Planungs- und Umstellungsphase auf ein neues Schuljahr!

Überprüfen der Klassenart und Klassengruppe

Prüfen der Klassenart

Überprüfen Sie im Modul Klassen / Klassengruppen, Reiter Stammdaten die Klassenart.


Hinweis: Beim Anlegen des neuen Schuljahres werden unter Umständen Organisationsklassen erzeugt. Deswegen sollte die Klassenart bei allen Klassen überprüft werden. Organisationsklassen dürfen keine Unterrichtselemente zugeordnet werden.

Prüfen der Klassengruppe

Überprüfen Sie im Reiter Klassengruppen, ob die Eintragungen im Feld Ausbildungsr./Bildungsg. korrekt sind.

Versetzung

Zunächst muss ein neues Schuljahr angelegt werden.
Über das Menü DateiSchülerSammelversetzungen werden die Schüler in die richtigen Klassen/Klassengruppen einsortiert.

  1. Wählen Sie die Klasse/Klassengruppe aus und ordnen Sie eine Zielklasse mit Zielschuljahr aus. Im Beispiel sollen die Schüler der Klasse 7a komplett in die Klasse 8a des nächsten Schuljahres verschoben werden.
  2. Durch Betätigen der Schaltfläche Schüler von der linken Liste in die rechte Liste versetzen. werden die markierten Schüler ins neue Schuljahr versetzt.
  3. Mit Klick auf die Schaltfläche Sammelversetzung ausführen wird dieser Prozess abschließend durchgeführt.

Sollten Schüler nicht pauschal versetzt werden, so können diese vor oder nach der Sammelversetzung einzeln einer neuen Klasse zugeordnet werden.