Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » gms » lehrer » datenblatt_einsatz » beschaeftigungsumfang

Beschäftigungsumfang (WStd)

Aus den bereits gemachten Angaben wird die UPZ und das Alter automatisch generiert. Trotzdem bleibt die individuelle UPZ noch manuell einzutragen.

Besteht noch ein Arbeitszeitkonto, sind diese Angaben einzupflegen.


Über die Schaltfläche Azk Übersicht können Sie sich eine Übersicht über das Arbeitszeitkonto anzeigen lassen.