Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » gms » lehrer » datenuebernahme_abgv_abgleich

Datenübernahme während des ABGV-Imports, analog ASD-Schnittstelle

Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie im ABGV-Import konkret die einzelnen Datensätze übernehmen können. Das Vorgehen ist hier analog zur Lehrerdatenübernahme aus der ASD-Schnittelle.
Auf der Schnittstelle haben Sie bei mehreren Schulen unter einer Verwaltung die Möglichkeit Ihre Schulnummer auszuwählen (1). Im unteren Fenster werden Ihnen nun alle Ihre Lehrkräfte angeboten (2). Auf der linken Seite haben Sie eine Anzeige der möglichen Änderungen (3), hier wird bei Übernahme von Merkmalen immer der „neue Wert“ in Ihre Datenbank übernommen.

Entfernen Sie die Haken aus den Auswahlboxen (4).
Aktualisieren Sie die Anzeige mittels des Buttons (6).

Sie erhalten dann einen Datensatz, der Ihnen alle Werte anzeigt, die entweder einzel oder ganz übernommen oder verworfen werden können. Anschließend haben Sie die Möglichkeit die Werte in Ihre Datenbank zu übernehmen (5), oder den Datensatz auch komplett zu verwerfen.


Im nachfolgenden sind Beispiele für die verschiedenen Pflichtmerkmale dargestellt:

  1. Daten zum Einsatz ( Unterricht, Anrechnungen)