Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » gms » lehrer » lehrer_neu_anlegen

Lehrkräfte: Anlegen / Suche einer neuen Lehrkraft in ASD

Den Lehrer abholen/anlegen bei Schulen mit demselben DSS z.B. der AKDB
Vorgehensweise: Die Stammschule legt laut SVS jede weitere Einsatzschule im Reiter Einsatz xx/yy an, damit die Lehrkraft bei allen betroffenen Schule nur einmal angelegt wird. Die Einsatzschule soll den Lehrer NICHT selbst anlegen. Einsatzschulen bitte telefonisch mit der Stammschule Kontakt aufnehmen.

Bei der Neuanlage ist zu beachten:

  • das aktuelle bzw. kommende Schuljahr muss ausgewählt sein
  • es muss genau eine Schule im funktionsbezogenen Filter des Navigators ausgewählt sein

  • bei der ausgewählten Schule müssen die benötigten Rechte vorliegen

Über das + kann eine neue Lehrkraft angelegt werden.

Dazu wird eine Verbindung zum ZSS benötigt, bei der das entsprechende Passwort abgefragt wird.

Nun können die Daten Familienname, Vornamen, Geschlecht und Geburtsdatum eingetragen werden, und man kann die „Person in ASD suchen“ lassen.

Nun gibt es zwei Möglichkeiten:

1. Wurden keine Datensätze in ASD gefunden, so kann man jetzt eine „neue PKZ anfordern“.

Sind die Daten bereits eingetragen, so kann mit „Ja“ bestätigt werden, und die neue PKZ wird erzeugt.

2. Wurden Datensätze in ASD gefunden, so kann man die entsprechende Person auswählen und die „PKZ übernehmen“ oder die „PKZ und Stammdaten übernehmen“.

Nun ist in beiden Fällen der Lehrer in ASV angelegt, und die Reiter Dienst, Einsatz jj/jj, Diverses und Einsatzschulen Übersicht werden nun aktiviert.