Amtliche Schulverwaltung

Neues Schuljahr anlegen

Vor dem Import der Meldedaten der zukünftigen Schüler sollte das neue Schuljahr angelegt werden. Es können aber auch im laufenden Schuljahr bereits Daten eingelesen werden.

Meldedatenimport

Bei der Einschreibung der Schulanfänger werden Sie durch Einwohnermeldeämter unterstützt, die Ihnen Dateien mit den persönlichen Daten der Schulanfänger für den Import in ASV zur Verfügung stellen. Diesen Prozess bezeichnen wir allgemeinhin als Meldedatenimport. Die zu importierenden Dateien tragen die Dateiendung „.dbl“.

Der konkrete Importprozess ist in der ASV-Dokumentation unter Einwohnermeldeamt ausführlich beschrieben. Für diesen Prozess steht auch ein Video-Tutorial unter Videotutorial zur Verfügung. Falls es in Einzelfällen zu Problemen mit dem Format der Dateien kommen kann, empfehlen wir Ihnen den direkten Kontakt mit den Ämtern zu suchen.