Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » gms » schueler » schueler_noten

Schüler Notenerfassung

Es ist in ASV möglich einzelne Leistungsnachweise zu erfassen und bis zum Zeugnisdruck fortzuführen. Dabei können verschiedene Notenblöcke, Durchschnittsblöcke und Zeugnisblöcke kombiniert werden, um den Anforderungen der verschiedenen Schultypen gerecht zu werden. Bei der Erfassung können Notenformate eingestellt (1-6, mit/ohne Tendenz; 0-15 Punkte), Gewichtungen (vgl. Legasthenie) angepasst, und Rundungsregeln eingestellt werden. Zudem erlaubt das Modul, berechnete Noten manuell zu überschreiben (Stichwort pädagogische Entscheidung). Die notwendigen Fächer werden auf der Basis der Bildungsgänge (Modul Klassen) angelegt. Die Noten in den Zeugnisnotenblöcken werden automatisch in die jeweiligen Zeugnisse übernommen.

Innerhalb von ASV können Schülernoten verwaltet werden. Das Notenmodul kann insbesondere bei der Zeugniserstellung eingesetzt werden. Noten können aber auch direkt in das Zeugnisformular eingetragen werden. Hierzu gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. über das Fach: Datei / Leistungs- und Zeugnisdaten / Fachweise Notenerfassung
  2. über den Schüler: Schüler / Noten

Diese Notenerfassung und die Zeugniserstellung soll über die Notenerfassung Online (NEO) zukünftig zur Verfügung gestellt werden.
Will man die oben genannte Funktionalität nicht nutzen, besteht keine Notwendigkeit, den Inhalt zu pflegen.

Vorbereitung

Zum Anlegen der Blöcke (Datei / Leistungs- und Zeugnisdaten / Einstellung Notenverwaltung) sind Schulleitungsrechte notwendig.

Fachweise Notenerfassung

Fachweise Notenerfassung bei allen Schülern


Notenerfassung beim Schüler

Erfassung von Einzelnoten beim Schüler

Die Durchschnitte (D) werden automatisch gerundet in eine Zeugnisnote (N) ausgegeben. Diese kann jederzeit händisch angepasst werden.



Weitere Informationen erhalten Sie unter Leistungs- und Zeugnisdaten.