Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » gms » unterrichtsplanung » neues_schuljahr » probleme

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
gms:unterrichtsplanung:neues_schuljahr:probleme [02.04.2022 17:14]
nicole.hohmann
gms:unterrichtsplanung:neues_schuljahr:probleme [02.04.2022 17:16]
nicole.hohmann
Zeile 16: Zeile 16:
   * **Besucht der Schüler weiterhin** den **Unterricht der Verbundschule** in einzelnen Fächern, so wird der Schüler im September, vor der US-Übermittlung mit einer Sammelversetzung in die passende EXT-Klassengruppe versetzt. Der Schüler darf **nicht** erneut ins neue Schuljahr abgeholt werden.   * **Besucht der Schüler weiterhin** den **Unterricht der Verbundschule** in einzelnen Fächern, so wird der Schüler im September, vor der US-Übermittlung mit einer Sammelversetzung in die passende EXT-Klassengruppe versetzt. Der Schüler darf **nicht** erneut ins neue Schuljahr abgeholt werden.
   * **Verbleibt der Schüler komplett an der Verbundschule** (z.B. bei Wechseln zwischen R- und M-Zügen im Verbund), so wird der Schüler im September, vor der US-Übermittlung mit einer Sammelversetzung in die passende Klasse versetzt. Die abgebende Schule lässt ihn zum 31.07.xxxx austreten. Die jetzt neue Schule hat den Schüler bereits in ASV erfasst und darf ihn nicht erneut aus ASD zum Schuljahresbeginn abholen.   * **Verbleibt der Schüler komplett an der Verbundschule** (z.B. bei Wechseln zwischen R- und M-Zügen im Verbund), so wird der Schüler im September, vor der US-Übermittlung mit einer Sammelversetzung in die passende Klasse versetzt. Die abgebende Schule lässt ihn zum 31.07.xxxx austreten. Die jetzt neue Schule hat den Schüler bereits in ASV erfasst und darf ihn nicht erneut aus ASD zum Schuljahresbeginn abholen.
-  * Vor der US-Meldung im Oktober eines Jahres sollten sich keine Schüler mehr in einer Klasse mit der #Wdh/Vers Bezeichnung befinden. Löschen Sie die Klasse vor der Übermittlung. ​+  * Vor der US-Meldung im Oktober eines Jahres sollten sich keine Schüler mehr in einer Klasse mit der //#Wdh/Vers//-Bezeichnung befinden. Löschen Sie die Klasse vor der Übermittlung. ​
  
 ==== Es werden ORG-Klassen beim Anlegen des neuen Schuljahres erzeugt ==== ==== Es werden ORG-Klassen beim Anlegen des neuen Schuljahres erzeugt ====
-Manche Regelklassen werden im neuen Schuljahr als ORG-Klassen angelegt. Deshalb sollten Sie im Klassenmodul ​im Reiter //​Stammdaten // die Klassenart überprüfen und entsprechend ändern.+Manche Regelklassen werden im neuen Schuljahr als ORG-Klassen angelegt. Deshalb sollten Sie im Modul //​Klassen// ​im Reiter //​Stammdaten // die //Klassenart// überprüfen und entsprechend ändern.
  
 </​WRAP>​ </​WRAP>​