Amtliche Schulverwaltung

Aufruf und Durchführung der Datenprüfung

Zur Datenprüfung gelangen Sie über Datei / Verwaltung / Datenprüfung.



1. Wählen Sie im Navigator die Schule aus. Verwalten Sie mehrere Schulen muss jede einzelne Schule getrennt geprüft werden.
2. Wählen Sie den zu prüfenden Datenbereich.

Wählen Sie nur Prüfungen aus, die zum Aufgabenzeitraum passen (UP- oder US-Meldung). Führen Sie mögliche UP-Prüfungen vor der US-Prüfung aus, führt dies zwangsläufig zu Fehlermeldungen. Umgekehrt gilt dies ebenso.



1. Im Fenster kann eingestellt werden, ob nur die Mussfehler oder die Kann- und Mussfehler angezeigt werden.
2. Zusätzlich kann man zwischen einem kurzen und einem ausführlichen Fehlerprotokoll wählen.
3. Damit die Schaltfläche Prüfung starten aktiv wird, muss ein Kriterium der Datenprüfung ausgewählt werden. Es gibt keine Mehrfachauswahl. Die Prüfung wird eingeleitet durch einen Klick auf die Schaltfläche Prüfung starten oder abgebrochen durch einen Klick auf Beenden oder Betätigung des ESC-Taste.