Amtliche Schulverwaltung

Anrechnungen - Pflege/Förderung/Betreuung - Vertretungsreserven

Übersicht der Eintragungsmöglichkeiten an Grund- und Mittelschulen


Stand der Werteliste: 14.07.2021

Sofern möglich wurde in der ersten Spalte das Kürzel mit der ausführlichen Dokumentation verlinkt.

Kurzform / ggf. Link zur Dokumentation Anzeigeform bud.rel. Kategorie Bereich Erläuterung
ASD-UHD ASD-User-Help-Desk nein ANR TSB Supporttätigkeit an der Regierung für die ASD-Anwender
ASV-Multi ASV-Multiplikator, ASV-LTM nein ANR OZAB ASV-Multiplikatoren / ASV-Leuchtturmmultiplikatoren (koordinierende Multiplikatoren)
ba Fachberater für Migration nein ANR TSB Fachberater für Fragen der Migration an den Schulämtern
BEKO_EL_PR Bera./Koop.Elem.ber/ Prim.ber nein ANR OZAB Die Anrechnungsstunden Beratung und Kooperation Elementar- und Primarbereich werden vergeben an Kooperationsbeauftragte zur Koordination der Zusammenarbeit von Kindertageseinrichtungen und Grundschulen auf regionaler Ebene zusammen mit den staatlichen Schulämtern und der Fachaufsicht an den Jugendämtern (u.a. Durchführung gemeinsamer Fortbildungen, Beratung der pädagogischen Fachkräfte und Lehrkräfte im Bereich des Übergangs vom Kindergarten in die Grundschule).
ber Weiterbildung zum Beratungsl. nein ANR OZAB
bf Fachber. Schulamt/Reg. nein ANR TSB Fachberater für die einzelnen Fächer an den Schulämtern
BGs Beratung Übertrittsbegleitung nein ANR OZAB Beratungsstunden für die Übertrittsbegleitung ausschließlich an MS
bi Fachber. Informatik nein ANR TSB Zusätzliche Anrechnungsstunden Fachberater Informatik
BiUSE Qualitätsentwicklung Inklusion (BiUSE) nein ANR TSB Die Anrechnungsstunden Qualitätsentwicklung Inklusion sind für ausgewählte Lehrkräfte mit entsprechender Expertise im Bereich der Inklusion vorgesehen, die die Kooperationsschulräte an den Staatlichen Schulämtern bei ihrer Arbeit in der Qualitätsentwicklung der Schulen mit Schulprofil Inklusion wie auch der weiteren Formen der Inklusion unterstützen. ⇒ Beauftragte für inklusive Unterrichts- und Schulentwicklung (BiUSe).
bsi Beratung Schulamt (Inklusion) nein ANR TSB Die Anrechnungsstunden Beratung Schulamt (Inklusion) sind für Tätigkeiten an unabhängigen Beratungsstellen Inklusion am Staatlichen Schulamt vorgesehen. Sie übernehmen die Beratungstätigkeit von Schülerinnen und Schülern, Eltern oder auch Lehrkräften.
DigitUS-Mu DigitUS-Multiplikator nein ANR SAT Anrechnungen für die Multiplikatoren „Digitalisierung von Unterricht in der Schule“ im Rahmen des DigitUS-Projekts. (siehe auch www.digitus.lmu.de)
D_VORKURS Vorkurs Deutsch/Sprachförd. ja PFB OZAB Der Vorkurs Deutsch ist eine Deutschfördermaßnahme in Kindergärten und Grundschulen für alle Kinder mit besonderem Unterstützungsbedarf im Deutschen als Zweitsprache.
D_VORK_EPK Vorkurs (ext. Personal) ja PFB OZAB Vorkurs Deutsch oder Vorkurs Sprachförderung, in dem externes Personal eines Kooperationspartners eingesetzt ist.
dk Verbundkoordinator nein ANR DIR
ds Schulleiter nein ANR DIR
dv Ständ. Vertreter nein ANR DIR
dx sonstige Aufgaben Schulleitung nein ANR DIR
fb Beratungslehrer (Schule) nein ANR FSF Stunden für die Tätigkeit als Beratungslehrkraft an der Schule (ohne Übertrittsbegleitung, vgl. BG oben); hier sollen auch die zusätzlichen Stunden für Beratungslehrkräfte ab Schuljahr 2021/22 erfasst werden
fm Mittelschulstundenpool nein ANR MST Zum Ausgleich der Übernahme zusätzlicher klassenübergreifender Aufgaben (z. B. im Bereich der Koordination der Abschlussprüfungen, der Koordination der Betriebspraktika etc.) an Mittelschulen kann für jeweils 95 Schülerinnen und Schüler eine Anrechnungsstunde gewährt werden. Maßgebend ist die Schülerzahl im Schulamtsbezirk nach der vorläufigen Unterrichtsübersicht. Über die Verteilung der Anrechnungsstunden auf die Schulen entscheidet bei Verbünden die Verbundkoordinatorin bzw. der Verbundkoordinator, in allen anderen Fällen das Staatliche Schulamt, über die Vergabe innerhalb der Schule die Schulleitung nach Anhörung der Lehrerkonferenz.
fy Systembetreuer nein ANR FSF
GGT_90 GGT 90 min Einsatz ja PFB OZAB 90 minütiger Einsatz im gebundenen Ganztag gemäß KMBek vom 10. Februar 2020, 2.3.1 und 3.3.3
GGT_90_ZUW GGT 90 min Einsatz (Zuwendung) nein PFB OZAB 90 min Einsatz im gebundenen Ganztag gemäß KMBek vom 31. Januar 2018, 3.3 (nur an Privatschulen)
iBdB Inf.techn. Berater dB nein ANR SAT Informationstechnische Beraterinnen und Berater digitale Bildung
ILF indiv. Lernförderung (FöL) ja PFB OZAB Förderlehrer werden überwiegend zur Differenzierung eingesetzt. Diese Differenzierungsstunden werden ohne Schülerzuordnung mit der (nicht budgetrelevanten) Lehrerstundenart ILF indiv. Lernförderung (FöL) (Lehrerstundenkategorie Pflege, Förderung, Betreuung) gemeldet. Des Weiteren gilt: Soll ein FöL über die genannte Anzahl an budgetrelevanten Stunden hinaus im Bereich Pflege, Förderung, Betreuung eingesetzt werden (z. B. im Vorkurs), so sind diese als ILF-Stunden zu melden.
INK Förderung Inklusion ja PFB OZAB Inklusion an der Schule, sofern diese nicht im Rahmen von Unterricht stattfindet. Für Inklusion im Rahmen von Unterricht sollte das entsprechende Unterrichtselement mit dem Zusatzbedarfsgrund Inklusion gekennzeichnet werden.
KOOP_KG_GS Kooperation Kindergarten u. GS ja PFB OZAB Die Lehrerstunden Kooperation Kindergarten und GS werden für Lehrkräfte an Grundschulen vergeben, die mit den kooperierenden Kindergärten auf Schulebene konkrete Projekte und Maßnahmen zur Intensivierung der Kooperation von Kindergarten und Grundschule durchführen. Sofern diese Projekte im Zusammenhang mit Unterricht durchgeführt werden, kann beispielsweise im BU auch der Zusatzbedarfsgrund Kooperation Kindergarten und GS (Kürzel KOOP_KG_GS) verwendet werden.
lb Betreuungslehrer nein ANR SEM inkl. Hospitationsstunden für Ein-Fach-Fachlehrer (EFFL) in Ausbildung und für den jeweiligen Ausbilder (GS, MS, FL, FöL)
lf Praktikumslehrer FL-Ausbildung nein ANR LEH Anrechnungsstunden für Praktikumslehrer in der ersten Phase der Fachlehrerausbildung. (Praktikumslehrer für die Staatsinstitute)
lfö Praktikumslehrer in FöL-Ausbildung nein ANR LEH Anrechnungsstunden für Praktikumslehrer in der Förderlehrerausbildung
lp Praktikumslehrer nein ANR LEH Universität, einschl. Tutoren
LRM Mobile Reserve nein RES LRM Stunden der mobilen Reserve, um das Stundenbudget augleichen zu können. Bitte die Dokumentation beachten!
ls Seminarleiter/Seminarrektor nein ANR SEM
mBdB Med.pädagogischer Berater dB nein ANR SAT Medienpädagogische Beraterinnen und Berater digitale Bildung
nx sonstige Anrechnung (nichtstaatl.) nein ANR OZAB
PAUL außerunt. Tät. pandemiebedingt nein ANR OZAB Werden pandemiebedingt nicht einsetzbare Lehrkräfte („PAUL“, Beschäftigungsverbot) nicht durch Teamlehrkräfte, sondern durch eigenverantwortlich unterrichtende Lehrkräfte ersetzt, müssen der PAUL-Lehrkraft andere Aufgaben übertragen werden. Handelt es sich dabei um „nicht unterrichtliche Tätigkeiten“, so kann die Lehrerstundenart „PAUL“ verwendet werden.
pb Berzirkspersonalrat nein ANR OZAB
ph Hauptpersonalrat nein ANR OZAB
Personalrat örtl. nein ANR PRÖ
RefNetzDB Referentennetzwerk DB nein ANR OZAB Digitale Bildung: Experten- und Referentennetzwerk, Fortbildung
se Mitglied Ext. Evaluationsteam nein ANR SAT Tätigkeit im externen Evaluationsteam und Schulentwicklungsmoderatoren
SedB Schulentwicklung digit. Bild. nein ANR SAT Der an der jeweiligen Schulaufsicht angesiedelte Schulentwicklungsmoderator unterstützt die Schulen bei der (Weiter-)Entwicklung ihres Schulentwicklungsprogramms und fungiert als Prozessbegleitung bei der Erarbeitung von Ziel- und Handlungsvereinbarungen.
si ISB Arbeitskreis nein ANR SAT Alle Anrechnungen des ISB zu Arbeitskreisen sind unter diesem Schlüssel zu führen.
sp Schulpsychologie (Schule) nein ANR SAT
SPF Sonderpädagog. Fördermaßnahmen nein PFB OZAB Durch die Produktivsetzung der Förderschulen ist es erforderlich, dass die jeweiligen Einsatzschulen, an die Sonderpädagogen für Inklusionsstunden abgeordnet sind, deren Einsatz pflegen müssen. Ab der US_2020 müssen die Förderschulen die entsprechenden Stunden als „Unterricht an anderer Schule“ pflegen und die Einsatzschulen (GMS) müssen den Einsatz als - für sie nicht budgetrelevante Stunden - verbuchen. Sofern eine Erfassung beim Unterrichtselement (mit Zusatzbedarfsgrund U_N_BUD) nicht möglich ist, steht die nicht-budgetrelevante Lehrerstundenart SPF zur Verfügung.
SKdB SCHILF-Koordinator digitale Bildung nein ANR SAT Verbindlichen Ansprechpartner, der an der Einzelschule (Modellschule) die Fortbildungsbedarfe erhebt, schulinterne Lehrerfortbildungen plant und organisiert sowie ein Netzwerk zu lokalen, regionalen und zentralen Partnern aufbaut. Unterstützt die Schulleitung Lehrerfortbildungen zur Digitalen Bildung zukünftig noch systematischer zu planen und durchzuführen.
swe Schule-Wirtschaft-Experte nein ANR TSB Bindeglied zwischen Schule und Beruf auf Schulamtsebene
TLK Einsatz als Teamlehrkraft nein RES LRI Stunden, in denen eine Teamlehrkraft eine nicht im Präsenzunterricht eingesetzte Lehrkraft vertritt.
vb Bezirksvertrauensperson nein ANR OZAB Behindertenvertretung
vh Hauptvertrauensperson nein ANR OZAB Behindertenvertretung
Vertrauensperson örtl. nein ANR OZAB Behindertenvertretung
wd Beauftragter Datenschutz nein ANR OZAB
wkM Koop. Modell MS/RS/BS/WS nein ANR OZAB
wm Einsatz mehrere Schulhäuser nein ANR OZAB Unterricht an mehreren Schulorten
ws Mitw. Schulversuch nein ANR OZAB
wx sonstige Anr. (staatlich) nein ANR OZAB Beispiele: Lehrergesundheit, Ersteinsatz jahrgangskombinierte Klasse, Modus F(ührung), Fortbildungsinitiative Mathematik, KIBBS, KESCH
ZQ Zweitqualifikanten GMS nein ANR OZAB Anrechnungsstunde Betreuungslehrer und Hospitationsstunden des ZQ (Ausbilder und Auszubildender)


Legende zu den Anrechnungskategorien und -bereichen:

  • ANR = Anrechnungsstunden
  • PFB = Pflege/Förderung/Betreuung
  • RES = Vertretungsreserven
  • OZAB = ohne Zuordnung Anrechnungsbereich
  • SAT = sonstige außerunterrichtliche Tätigkeiten
  • TSB = Tätigkeit an Schulbehörde
  • DIR = Direktorat/Schulleitung
  • FSF = fach- und schulgebundene Funktionen
  • SEM = Seminarausbildung
  • LEH = Lehrerausbildung
  • LRM = Mobile Reserve
  • LRI = Integrierte Lehrerreserve
  • PRÖ = Personalrat örtlich