Amtliche Schulverwaltung

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
gms:unterrichtssituation:neu_im_parallelbetreib_16_17_uebermittlung_asd [09.07.2020 11:31]
christoph.schmidt gelöscht
— (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
-====== C. Datenübermittlung ​ ====== 
- 
-{{ :​gms:​unterrichtssituation:​datenuebermittlung.jpg?​700 |}}\ 
- 
-<WRAP center round tip 80%> 
-Öffnen Sie zur Übermittlung der US-Datenmeldung das Modul **ASD-Schnittstelle Datei-Verwaltung-ASD-Schnittstelle)**,​ und arbeiten Sie die oben gezeigten Schritte in der empfohlenen Reihenfolge ab..\\ 
-Prüfen Sie unbedingt die Aktualität der Version und der Wertelisten unter "​Aktualität prüfen"​. 
-{{ :​gms:​unterrichtssituation:​asd_aktualitaet_pruefen.png?​700 |}} 
-</​WRAP>​\\ 
-\\ 
- 
- 
- 
-==== I. Lehrerdaten "von ASD" abgleichen ==== 
- 
-Bevor Sie die Datenübermittlung beginnen können, müssen Sie zunächst die Lehrerdaten aus ASD übernehmen,​ bzw. mit ASD abgleichen. Die Datenübernahme funktioniert ähnlich wie im Altverfahren mit der Abgleichdatei. Markierte Daten können übernommen werden, die **nicht benötigten Daten müssen dann gelöscht** werden. 
- 
-\\ 
-\\ 
- 
-<wrap hi>Hier bräuchten wir noch Screenshots vom Abgleich.</​wrap>​ 
-====II. Schüler "an ASD" anmelden==== 
-\\ 
-Um die US-Daten an ASD zu übermitteln,​ müssen die Schüler "​angemeldet"​ werden. (Schüler, die im Laufe des Schuljahres angelegt werden, werden beim Anlegen in ASV an ASD gemeldet - dazu ist kein separates "​Anmelden"​ mehr nötig.) 
- 
- 
-Wechseln Sie in der ASD-Schnittstelle auf den Reiter **Übermittlung an ASD** und klicken Sie auf die Schaltfläche **Schüler bei ASD anmelden**. ​ 
- 
-{{ :​gms:​us_adu:​s-anmeldung.jpg |}} 
- 
-Sobald der Prozess anläuft, werden die angemeldeten Schüler "​hochgezählt"​. Nach der Altdatenübernahme sind es in den meisten Fällen alle Schüler der Schule.\\ 
- 
-{{ :​gms:​unterrichtssituation:​schueler_anmelden_aktiv.png |}}\\ 
- 
-Nach dem erfolgreichen Anmelden der Schüler ist die Schaltfläche "​Schüler bei ASD anmelden"​ ausgegraut.\\ 
-\\ 
- 
- 
-{{ :​gms:​unterrichtssituation:​s_anmelden_ausgegraut.png?​560 |}}\\ 
-\\ 
- 
- 
-==== III. Summendaten ausfüllen ==== 
-\\ 
-Klicken Sie auf dem Reiter "​Übermittlung an ASD" auf die Schaltfläche **Summendaten erfassen**. Geben Sie alle Zahlen (bei Fehlanzeige "​0"​ ) in die Erfassungsmaske ein. Dieser Vorgang hat Ännlichkeit mit dem Ergänzen des Schulbogens in WinSV.\\ 
- 
-{{ :​gms:​unterrichtssituation:​summendaten_erfassen.png?​700 |}}\\ 
-\\ 
- 
-==== IV. Übermittlung "an ASD" starten ==== 
-\\ 
-  * Wechseln Sie wieder auf den Reiter **Übermittlung an ASD** und //erfassen Sie einen Kommentar// zu den von Ihnen übermittelten Daten, der sich an die Schulaufsicht richten sollte, die Ihre Datenlieferung anschließend überprüfen wird.  
-  * Bei einer erneuten Datenübermittlung bietet sich an, hier die von Ihnen vorgenommenen Änderungen zu beschreiben. 
-  * Zur Datenübermittlung klicken Sie auf die Schaltfläche **Daten übermitteln**.\\ 
- 
-{{ :​gms:​unterrichtssituation:​us-abgabe_dat-uebermittl.jpg?​500 |}} 
- 
- 
-  * Zunächst werden die von Ihnen vorbereiteten Daten von der ASD-Schnittstelle geprüft. Der Vorgang dauert abhängig von der Schulgröße einige Minuten. \\ 
-  * Sollten Muss-Fehler beim Vergleich der Daten mit der ASD-Schnittstelle gefunden werden, bekommen Sie eine Liste mit Fehlern, welche wiederum abgearbeitet werden müssen. \\ 
-  * Sollten keine Fehler auftauchen, erscheint ein "​Fortschrittsbalken",​ bis die Daten "​hochgeladen"​ sind.  
-  * Im Falle einer ordnungsgemäßen Übermittlung wird die Meldung bestätigt und **Daten übermitteln** wird grün angezeigt..\\ 
- 
-{{ :​gms:​unterrichtssituation:​us_uebermittelt_meldung.png?​500 |}} 
- 
-{{ :​gms:​unterrichtssituation:​us_uebermittelt.png?​500 |}} \\ 
-\\ 
- 
- 
-==== V. Fehlerkorrektur und neue Übermittlung "an ASD" ==== 
-\\ 
-Gelegentlich kann die Prüfung der ASD-Schnittstelle (siehe IV. Übermittlung an ASD starten) neue Plausi-Fehler finden, die dann sofort anstelle der Erfolgsmeldung angezeigt werden. Abhängig von der Fehlerart können diese Fehler als\\ 
- 
-a) **Inhaltliche Beschreibung**,​ genau wie die Fehler bei den Datenprüfungen in ASV, oder als\\ 
- 
-b) **technische Fehlermeldungen** (meistens als Java-Fehler gemeldet), die aber stets auch einen Fehler bei Schüler- oder Lehrerdaten als Ursache haben,\\ 
- 
-gemeldet werden.\\ 
-<WRAP center round tip 80%> 
-Sollten Sie Schwierigkeiten haben einen Fehler zu interpretieren oder zu lösen, suchen Sie in der [[http://​www.asv.bayern.de/​helpdesk/​kb/​index.php|Wissensdatenbank]] in der Kategorie US (Unterrichtssituation) nach dem Fehler, bzw. der Fehlernummer. \\ 
-**Erst wenn Sie hier nicht fündig werden, sollten Sie den zuständigen Multiplikator kontaktieren**. 
- 
-</​WRAP>​\\ 
- 
-Starten Sie nach Behebung der Fehler einen erneuten Übermittlungsversuch (siehe IV: Übermittlung an ASD starten).\\ 
-\\ 
- 
- 
- 
-==== VI. Fehlerquittungen abholen ==== 
-\\ 
-  * Nach der Übermittlung (siehe IV. Übermittlung an ASD starten) werden die Daten im ASD-System verarbeitet und **erneut geprüft**. ​ 
-  * Dieser Vorgang nimmt ca. 30 Minuten in Anspruch. Holen Sie also erst mach mindestens 30 Minuten unter dem Reiter **"​Übermittlung aus ASD"** die Fehlerquittungen ab (siehe 1. im Screenshot unten). ​ 
-  * Liegen Fehlerquittungen vor, können Sie die Quittungen (=Fehlermeldungen) über **"​Plausiquittungen bearbeiten"​** (siehe 2. im Screenshot unten) ansehen. **Alle Fehlerquittungen müssen abgearbeitet werden.** 
-  * Danach ist erneut eine Übermittlung an ASD (siehe IV. Übermittlung an ASD starten) und das erneute Abholen der Quittungen erforderlich. 
- 
-{{ :​gms:​unterrichtssituation:​quittungen_abholen.png?​500 |}} 
- 
-  * Liegen __keine__ Fehlerquittungen vor, erhalten Sie eine entsprechende Erfolgsmeldung:​\\ 
-{{ :​gms:​unterrichtssituation:​meldung_keine_quittungen.png?​500 |}}\\ 
-\\ 
- 
- 
- 
- 
- 
-  
-====== Zurück zur Roadmap====== 
- 
-Nach dem Erledigen der oben aufgeführten Schritte muss die US-Meldung noch abgegeben werden.\\ 
-Klicken Sie  [[gms:​unterrichtssituation:​start|hier,​ um zurück zur Roadmap]] zu gelangen und von dort aus zum nächsten Schritt zu navigieren.\\