Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » gms » unterrichtssituation » us_datenpflege

Unterrichtssituation - B. Datenpflege in ASV


I. Pflege der Klassen und Klassengruppen

Unter Klassenarten an Grund- und Mittelschulen bekommen Sie gebündelt die wichtigsten Bestimmungen (z.B. Stundentafeln o.ä.) zu den Klassenarten.
Hier kommen Sie zu einer detaillierten Anleitung, welche Arbeiten in ASV im Rahmen der Pflege der Klassen und Klassengruppen durchzuführen sind.

II. Pflege des Unterrichts

Beachten Sie die Neuerungen im Bereich der Budgetierung ab der US 2018.

Hier kommen Sie zu einer detaillierten Anleitung, welche Arbeiten in ASV im Rahmen der Pflege des Unterrichts durchzuführen sind.

III. Pflege der Lehrerdaten

Hier kommen Sie zu einer detaillierten Anleitung, welche Arbeiten in ASV im Rahmen der Pflege der Lehrerdaten durchzuführen sind.

IV. Pflege der Schülerdaten

Hier kommen Sie zu einer detaillierten Anleitung, welche Arbeiten in ASV im Rahmen der Pflege der Schülerdaten durchzuführen sind.

ACHTUNG: Denken Sie daran spätestens jetzt die im Laufe des Schuljahres 2017/18 nach dem Anlegen des neuen Schuljahres neu in die Schule gekommenen Schüler ins Schuljahr 2018/19 hoch zu versetzen.

Um sicher zu gehen, dass alle Schüler, die nach dem Anlegen des Planungsschuljahres in die Schule eingetreten sind, auch in diesem vorhanden sind, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wechseln Sie in das „alte Schuljahr“
  2. Öffnen Sie das Schülermodul und wenden Sie den Filter „n. im nächsten Schuljahr“ an.
  3. Blenden Sie im Navigator die Spalte „Austrittsdatum“ ein.
  4. Überprüfen sie, ob bei allen gefilterten Schülern ein Austrittsdatum gesetzt ist. Fehlt eines, so muss dieser Schüler noch hochversetztwerden (Anleitung siehe oben).

V. Plausiprüfungen zur US

Hier kommen Sie zu einer detaillierten Anleitung, welche Arbeiten in ASV im Rahmen der Plausiprüfungen zur US durchzuführen sind.

Zurück zur Roadmap

Nach Abschluss der Pflegearbeiten in ASV können Sie mit der Übermittlung der US starten.
Klicken Sie hier, um zurück zur Roadmap zu gelangen, um von dort aus zum nächsten Schritt zu navigieren.