Action disabled: recent

Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » gms » unterrichtssituation » us_gms_variante_1

US Übermittlung - Variante 1

Der folgende Eintrag gibt einen kurzen Überblick über die Spezifika bei der Variante 1 (ASV-ASD-SVS) bei der Übermittlung der UP.

Grundlegende Idee

Die Vorbereitung der Unterrichtssituation, etwa das Pflegen des Unterrichts und der Schülerdaten etc., erfolgt hier nicht anders als in allen anderen Varianten (siehe Ablaufplan).
Die Übermittlung nach ASD erfolgt (in Variante 1 sowie 2) über die ASD-Schnittstelle, wobei die drei Dateien für SVS (ULxxxx, UVxxxx, PKxxxx) in ASV automatisch erzeugt und übermittelt werden.
Der Unterschied ist die Auslösung des Rucksacks; diese Auslösung ist jedoch für den ASV-Benutzer nicht vorzunehmen und bleibt für ihn intransparent.

Durchführung in ASV

Anleitung zur Datenübermittlung mit Variante 1.

Sollten Sie mehrere Schulen mit unterschiedlichen Schulunmmern in Ihrer Verwaltung haben, führen Sie die hier beschriebenen Schritte für alle Schulen aus, um die UP erfolgreich zu melden.