Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » gms » unterrichtssituation » us_gms_variante_4

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


US-Übermittlung-Variante 4

Hier finden Sie Informationen zur Variante 4 der US-Übermittlung.

Wie funktioniert Variante 4?

Die Daten zur Unterrichtssituation US werden sowohl in ASV, als auch in SVS gepflegt. Durch die stetige Arbeit in SVS-e-GOV sollten die SVS-Daten am Tag der Übermittlung mit den ASV-Daten möglichst deckungsgleich sein. So sollte nach Freigabe der US durch die Schulaufsicht nur ein geringer Pflegeaufwand entstehen.

Arbeitsschritte:
Schritt 1: Im Gegensatz zur Unterrichtsplanung UP wird die US vollständig mit ASV ohne Hochladen von Dateien durchgeführt.
Schritt 2: Die Abgabe der US erfolgt erst nach nach Aufforderung der Schulaufsicht.
Schritt 3: Zur Weiterarbeit in ASV und SVS erhalten Sie Informationen von der Schulaufsicht.


Zurück zur Startseite der Unterrichtssituation US.