Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » gy » oberstufe » meldung_pruefungsteilnehmer

Meldung der Prüfungsteilnehmer

Die Meldung der Prüfungsteilnehmer erfolgt wie bisher über das Schulportal.

Sie können die Daten über die Funktion Meldung der Prüfungsteilnehmer exportieren und diese anschließend im Schulportal unter dem Button Zentrale Abschlussprüfungen - Meldung der Teilnehmer hochladen und die Teilnehmerzahlen ggf. anpassen.

Wechseln Sie im Oberstufenmodul zu Berechnungen/Datenprüfungen.

  1. Markieren Sie dann in der Liste die Funktion Meldung der Prüfungsteilnehmer über einen Klick in die Zeile.
  2. Wählen Sie die Jahrgangsstufe 12.
  3. Im Navigator werden die Klassen der Art KURS (eigene Schüler), EX (externe Prüfungsteilnehmer = andere Bewerber) und EXT (Klasse für externe Schüler, die in der Regel einzelne Fächer besuchen und darin ggf. an Ihrer Schule die schriftliche Abiturprüfung ablegen) aufgelistet.
    Beachten Sie die Verbuchung der anderen Bewerber.
  4. Betätigen Sie den Button Funktion starten.

Es öffnet sich ein Fenster.

  1. Wenn Sie keine anderen Bewerber bayerischer Schulen erfasst haben, ist nur ein Reiter mit Ihrer Schulnummer sichtbar.
    Sobald externe Prüfungsteilnehmer einer bayerischen Schule verbucht sind, ist ein weiterer Reiter mit der entsprechenden Schulnummer sichtbar, so dass für jede dieser Schulen eine eigene Datei erzeugt und weiterhin die separate Meldung im Schulportal mit der jeweiligen Exportdatei durchgeführt werden kann.
  2. Es werden die Fächer aufgelistet, die als schriftliche Abiturprüfungsfächer belegt sind,
  3. sowie die Anzahl der Schüler, welche das jeweilige Fach als schriftliches Prüfungsfach belegt haben.
    Dabei werden unter dem Reiter mit Ihrer Schulnummer die externen Prüfungsteilnehmer außerbayerischer Schulen und Nichtschüler sowie externe Schüler mitberücksichtigt.
  4. Die Anzahl der Prüfexemplare in den Fächern Mathematik und Mathematik-CAS können bearbeitet werden, für den Fall, dass ein Schüler z.B. Mathematik-CAS belegt, aber in Mathematik die Prüfung ablegen will.


  5. Am Ende der Auflistung kann die Anzahl der Prüfexemplare zum Erwerb des Latinums bzw. zum Erwerb des Graecums erfasst werden.
  6. Betätigen Sie abschließend den Button Exportdatei erzeugen….
    Beim Erstellen der Exportdatei wird die Summe der Prüfexemplare in den Fächern Mathematik und Mathematik-CAS gegen die Anzahl der Exemplare in Deutsch geprüft. Falls diese nicht übereinstimmen, erhalten Sie eine entsprechende Rückmeldung. Brechen Sie ggf. den Export ab und berichtigen Sie zunächst die Angaben.



  7. Es öffnet sich ein weiteres Fenster, in dem Sie den Speicherort der Exportdatei auswählen und mit Speichern bestätigen.


  8. Die Datei wird gemäß den Vorgaben im Schulportal benannt und gespeichert.


  9. Anschließend können Sie die Daten der Exportdatei über Bericht erstellen… ausdrucken bzw. abspeichern.
  10. Führen Sie den Export ggf. für externe Prüfungsteilnehmer anderer bayerischer Schulen aus, indem Sie den Reiter wechseln und die Schritte ab 4. wiederholen.
  11. Mit Beenden schließen Sie das Fenster.