Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » gy » teilzeit » sabbatjahr_freistellung

Freistellungsmodell Sabbatjahr - Freistellungsphase

Eintragungen in der Freistellungsphase

  1. In der Freistellungsphase ist die UPZ der Arbeitsphase einzutragen.
  2. Im Block „Längerfristiger Ausfall“ in der Spalte „Art“ die Eintragung „Freistellung“ mit Datumsangaben zu vermerken. Die einzutragenden Wochenstunden müssen so hoch wie bei der UPZ sein, um die Lehrkraft auf Null zu bringen.