Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » gy » up » abgabe » datenuebermittlung

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

gy:up:abgabe:datenuebermittlung [21.02.2019 17:35] (aktuell)
wolfgang.holzer angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +==== Datenübermittlung ====
  
 +   * Führen Sie im Planungsschuljahr unter // Datei / Verwaltung / ASD-Schnittstelle//​ im Reiter //Update Wertelisten und ASV// eine Aktualitätsprüfung und, wenn notwendig, ein Wertelistenupdate durch.
 +   * Falls Sie die Fehlermeldung "​Lehrerdaten wurden noch nicht vollständig übernommen"​ erhalten, bereinigen Sie diese zunächst nach folgender [[http://​www.asv.bayern.de/​doku/​meldung/​asdschnittstelle/​nichtuebernommenedaten|Anleitung]].
 +   * Wählen Sie unter // Datei / Verwaltung / ASD-Schnittstelle//​ den Reiter //​Übermittlung an ASD//. Die Schaltfläche //​Unterrichtsplanung//​ (1) sollte seit dem Abholen der Daten aus ASD aktiviert sein.
 +{{:​gy:​up:​abgabe:​unterrichtsplanung_datenpruefung.png|}}
 +   * Im anschließenden Textfenster können Sie weitere Erläuterungen zur UP eingeben. **Gemeint sind hier aber nur Hinweise zu technischen Aspekten, keine ausführlichen Darstellungen zur Personalsituation der Schule. Kurze Hinweise zu den Anforderungen gehören direkt in die dortigen jeweiligen Bemerkungszeilen.** ​
 +   * Ein Klick auf //OK// (2) startet die Datenprüfung und -übermittlung (3). Falls eine Liste von Kann-Fehlern erscheint, können Sie diese entweder bereinigen oder Sie klicken auf den //**Dennoch senden**//​-Button,​ um die Unterrichtsplanung zu übermitteln. Sind noch Muss-Fehler in der Auflistung müssen diese zunächst behoben werden. Es erfolgt in der aktuellen ASV-Version keine direkte Bestätigung,​ dass die Daten erfolgreich übermittelt wurden.
 +   * Frühestens nach einer halben Stunde gehen Sie auf // Datei / Verwaltung / ASD-Schnittstelle//​ im Reiter //​Übermittlung aus ASD// auf //​Quittungen abholen//. Falls Quittungen angezeigt werden, korrigieren Sie die dort angegebenen Fehler. Anschließend können Sie die UP erneut übertragen.
 +
 +__Transferquittungen:​__
 +Diese Quittungen treten auf, wenn bei der Übermittlung Probleme zwischen ASV und ASD aufgetreten sind. Zur Identifizierung sehen Sie bitte in der [[http://​www.asv.bayern.de/​helpdesk/​kb/​index.php|Wissensdatenbank]] nach, genauso bei anderen unerwarteten Fehlermeldungen. Sollten Sie dort nicht fündig werden, melden Sie sich bei Ihrem zuständigen [[http://​www.asv.bayern.de/​beratung/​multiplikatoren/​gymnasien.html|Multiplikator]] am Besten per E-Mail. Sie beschleunigen die Lösung des Problems, wenn Sie gleich Screenshots der Fehlermeldung und die **beiden** Dateien asv.log aus den logs-Verzeichnissen sowohl bei Client als auch bei Server beifügen. Meist zu finden unter C:​\ASV\Client\logs bzw. C:​\ASV\Server\logs.
 +
 +__Plausiquittungen:​__
 +Vor der Übermittlung werden in ASV Plausibilisierungen durchgeführt. Diese Plausiblisierungen können nur Informationen berücksichtigen,​ die lokal in ASV vorliegen. Plausibilisierungen,​ die mehrere Schulen betreffen, werden zusätzlich im Zentralsystem durchgeführt und dann über Quittungen abholen an ASV vor Ort übermittelt.
 +
 +
 +----
 +-> zurück zur [[gy:​up:​start|Übersicht]]