Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » gy » us » schuelerdaten

Schülerdaten bearbeiten

Schülerneuerfassung

Import aus externen Verfahren

Einige Schulen führen die Ersterfassung von Schülern über andere Programme als ASV durch.
Dafür wurde eine Importschnittstelle geschaffen, über die die Schülerdaten in ASV importiert werden können. Die Daten muss das externe Programm im richtigen Format bereitstellen.

Beschreibung des Imports: Importschnittstelle für Schülerstammdaten

Hochversetzen von Schülern

  • Schüler, die bei Prozess „Anlegen des neuen Schuljahres“ ein Austrittsdatum gesetzt hatten,

und

  • Schüler, die nach diesem Zeitpunkt neu in ASV erfasst wurden

haben noch keinen Eintrag für das neue Schuljahr.

Für diese Schüler wird über die Sammelversetzung ein neuer Datensatz angelegt.

Schüler, die bereits in einem anderen Schuljahr in ASV erfasst sind, können nicht über Neuaufnahme erneut erfasst werden.
Die Neuaufnahme bricht im Augenblick ohne Fehlermeldung ab! Für diese Schüler kann nur über die Sammelversetzung ein Datensatz im entsprechenden Schuljahr angelegt werden.

Siehe Sammelversetzung - Hochversetzen von Schülern

Überprüfen der Abgänger

Folgende Punkte sind im Modul Schüler unter Ein-/Austritt auszufüllen:

  • Austritt am
  • Aus/Übertritt wohin
  • Abschluss
  • ggf. Ziel der Jahrgangsstufe

Entfernen von Schülern aus dem aktuellen Schuljahr

Mit dem Anlegen des neuen Schuljahres werden alle Schülerinnen und Schüler, bei denen kein Austrittsdatum gesetzt wurde, in die Zielklasse ihre Klassengruppe hochversetzt.

  • Durch Setzen eines Datums im letzten Schuljahr als Austrittsdatum wird der Schüler/die Schülerin aus dem aktuellen Schuljahr entfernt
  • Über Sammelversetzung können mehrere SchülerInnen einer Klassengruppe auf einmal entfernt werden.

Siehe auch Siehe Sammelversetzung - Entfernen von Schülern

Schülerinnen und Schüler, die bereits bei der letzten US gemeldet wurden, können nicht gelöscht werden!

Datenprüfung

Über Datei / Verwaltung erreicht man das Modul Datenprüfung.
Nach Auswahl der Oktoberstatistik-Plausi werden die Daten der ausgewählten Schüler geprüft.

Für die Übermittlung der US muss das Ergebnis der Datenprüfung ausnahmslos ohne Muss-Fehler sein.

Eine vollständige Prüfung aller Schüler, wie sie vor jeder Übermittlung durchgeführt wird, findet man im Datenbereich Schulen:

Hier werden auch Abgänger und Absolventen geprüft.


Zurück zur Übersichtsseite US