Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » gy » zz2018

Zwischenzeugnis für Jahrgangsstufe 8 und 9 mit Ausbildungsrichtung WSG

Im Zeugnismodul kann mit der Funktion „Bemerkungen automatisch einfügen“ (1) die Zeugnisbemerkung zum besuchten Wahlunterricht, zu der möglichen Gefährdung oder der Sportbefreiung unterhalb des Notenblocks zusammengestellt werden.

Bei Schülerinnen und Schülern der 8. und 9. Jahrgangsstufe mit der Ausbildungsrichtung WSG-S und der 9. Jahrgangsstufe mit Ausbildungsrichtung WSG-W wird mit der Betätigung des Buttons „Änderungen annehmen“ (2) auch die Bemerkung „Vorrückungsrelevante Gesamtnote Geschichte + Sozialkunde: x“ ergänzt. Um diese Bemerkung zu entfernen, klicken Sie anschließend direkt in das Bemerkungsfeld (3), löschen den Satz und speichern die Bemerkung ab.