Amtliche Schulverwaltung
Sie befinden sich hier: start » meldung » pl_gesamt » f » dst » lks » upzindividuell » 21 » up

Fehlermeldung: F_dst_lks_UPZindividuell_21_UP

ASV-Datenbereich Lehrkräfte
ASV-Fehler-ID F_dst_lks_UPZindividuell_21_UP
ASV-Fehlertext Referendare müssen für das nächste Schuljahr erneut angefordert werden.
ASV-Korrekturvorschlag Korrigieren Sie bitte Ihre Angabe.

Maßnahmen/Abhilfe

Ein Einsatzreferendar verbleibt nur ein Jahr an der Schule und ist daher nach dem Einsatzjahr zu löschen. Dazu müssen alle Stunden im Pflicht-/Wahlpflichtunterricht und im Besonderen Unterricht gelöscht werden. Setzen Sie im Reiter Einsatz xx/yy die Beschäftigungsart auf nm und die UPZ auf 0. Danach kann der Referendar mit dem roten X gelöscht werden. Bestätigen Sie die Hinweise jeweils mit Ja.

Hinweis:Die Fehlermeldung erscheint auch wenn die Datenprüfung UP (Lehrkräfte) statt der US Prüfung zur Zeit der Oktoberstatistik durchgeführt wird. In diesem Fall sind ihre Eingaben richtig, aber die Prüfung falsch!

Hilfe finden Sie auch in Ihrer schulartspezifischen Dokumentation:

Grund- und Mittelschule Ein Lehramtsanwärter hat während seiner zweijährigen Ausbildung je Schuljahr eine Stammschule. In der Unterrichtsplanung kann die Stammschule den Lehramtsanwärter mit „vd“ - UPZ = 0 führen und muss nur den Ausbildungsabschnitt anpassen.\\

Realschule http://www.asv.bayern.de/wiki/rs/lk/referendare/start?s[]=einsatzreferendar&s[]=l%C3%B6schen
Gymnasium
Berufliche Schulen